The Invisible Hours: Kleine Termin-Verschiebung in Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: Tequila Works
Publisher: GameTrust
Release:
17.10.2017
17.10.2017
kein Termin
kein Termin
17.10.2017
17.10.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Invisible Hours: Kleine Termin-Verschiebung in Europa

The Invisible Hours (Adventure) von GameTrust
The Invisible Hours (Adventure) von GameTrust - Bildquelle: GameTrust
The Invisible Hour wird in Europa erst am 17. Oktober und nicht wie ursprünglich geplant am 10. Oktober veröffentlicht. Das haben Tequila Works und Game Trust bekannt gegeben, ohne irgendwelche Gründe zu nennen. In den USA hielt man dagegen am ursprünglichen Termin des VR-Adventures fest und veröffentlichte den Titel gestern für Oculus Rift, HTC Vive und PlayStation VR.

The Invisible Hours spielt in einer alten Villa, in der ein Mord an Nikola Tesla geschehen ist. Als "unsichtbarer Geist" bzw. "stiller Beobachter" kann man sich frei in dem Gebäude bewegen und herausfinden, was dort vor sich gegangen ist und welche Geheimnisse die anderen Personen verbergen. Das Geschehen läuft in Echtzeit und man hat die Möglichkeit, den sieben Gästen/Charakteren und damit sieben Geschichten zu folgen, die alle irgendwie zusammenhängen und simultan in der Villa stattfinden. Als Spieler muss man sich überlegen, welchen Charakter man beobachten und welchen Bereich vom Haus man observieren möchte. Laut Tequila Works soll es ungefähr sechs Stunden dauern, die unterschiedlichen Geschichten zu "erleben".



Letztes aktuelles Video: Trailer


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+