World of WarCraft: Battle for Azeroth: Testlauf (PTR) des Vorbereitungspatches der Erweiterung gestartet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
14.08.2018
14.08.2018
Vorschau: World of WarCraft: Battle for Azeroth
 
 
Vorschau: World of WarCraft: Battle for Azeroth
 
 
Jetzt kaufen ab 99,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of WarCraft: Battle for Azeroth - Testlauf (PTR) des Vorbereitungspatches der Erweiterung gestartet

World of WarCraft: Battle for Azeroth (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment
World of WarCraft: Battle for Azeroth (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment testet den Pre-Patch von World of WarCraft: Battle for Azeroth derzeit auf den öffentlichen Testservern. Der Testclient ist ungefähr 14 GB groß. Auch die Charakter-Kopierfunktion ist verfügbar. Details zur Teilnahme an dem Testlauf findet ihr hier.

Der Vorbereitungspatch für Battle for Azeroth (Version 8.0) bereitet das Online-Rollenspiel auf die anstehende Erweiterung vor, die am 14. August 2018 erscheinen soll. Mit dem Patch werden erneut die Werte auf den Gegenständen drastisch reduziert (Item- und Stat-Squish). Dadurch werden Lebenspunkte, Schadenszahlen, Heilung etc. deutlich verringert - sowohl bei den Spieler-Charakteren als auch den Gegnern. Außerdem werden die Klassen verändert, das PvP-System überarbeitet, neue Erfolge eingebaut, der Kriegsmodus implementiert und die Artefaktwaffen aus Legion via Quest in den Ruhestand geschickt. Last but not least wird die Unterstützung des 32-Bit Clients von World of WarCraft eingestellt. Abgesehen von den neuen Inhalten von Battle for Azeroth sind prinzipiell alle Veränderungen und Überarbeiterungen in diesem Pre-Patch enthalten.

Wann die Testphase abgeschlossen sein wird, ist unklar, aber bei den letzten Erweiterungen erschien der finale Pre-Patch ungefähr vier Wochen vor dem Verkaufsstart der Erweiterung.

Letztes aktuelles Video: Inselexpeditionen - Vorschau der Entwickler


Quelle: Blizzard Entertainment
World of WarCraft: Battle for Azeroth
ab 99,99€ bei

Kommentare

DEMDEM schrieb am
L!ght hat geschrieben: ?
18.06.2018 11:00
Bachstail hat geschrieben: ?
18.06.2018 10:49
Ich finde den Item Squish toll, denn ich mag diese großen Zahlen nicht.
Aber leider hat solch ein Squish auch imer teils massive Probleme.
Ich habe Berichte von Spielern gelesen, welche im akutelen Content alte Raids und dergleichen relativ problemlos abgrasen, in der Beta dank des Squishs das aber genau NICHT mehr können, einige Raibosse sollen da teilweise unschaffbar sein.
Blizzard versprach Verbesserungen aber vermutlich erst mit Patch 8.1, da das der Patch sein wird, in welchem sie auch die Klassen, welche in der Beta Probleme haben (Shadow Priest, DPS-Schamanen) fixen werden, das wird also erst mit BfA geschehen.
Wer also gerne altes Zeugs für Transmog farmt, sollte das jetzt tun, BEVOR der Pre-Patch aufgespielt wird.
Du kannst den Beta Server nicht mit den Live Servern vergleichen und Beta ist nunmal Beta. Also kann man jetzt auch nicht sagen das das Raidproblem dann auch auf den Live Servern sein wird.
Äh, genau dazu ist die Beta doch da. Was in der Beta nicht gefixt wird, schafft es auch nicht auf die Live-Server. Zumal Blizzard dieses mal die Beta richtig verkackt und auch zugegeben hat, manches erst mit den ersten Patch, also 8.1, zu fixen. Nur dass der erste Raid schon nach drei Wochen nach BfA-Launch öffnet.
Blizzard wird nicht zum BfA-Launch fertig. Und wie...
Bachstail schrieb am
L!ght hat geschrieben: ?
18.06.2018 11:00
Du kannst den Beta Server nicht mit den Live Servern vergleichen und Beta ist nunmal Beta. Also kann man jetzt auch nicht sagen das das Raidproblem dann auch auf den Live Servern sein wird.
Es ist aber unwahrscheinlich, da sie alten Content als nicht relevant erachten und sich erst einmal auf Dinge konzentrieren, welche wichtiger sind.
Wenn sie nicht einmal Zeit haben, die Klassen und Speccs richtig zu tunen, das sogar zugeben aber erst mit Patch 8.1 Verbesserungen versprechen, sprich mitten im BfA-Add On, dann erwarte ich nicht, dass sie die alten Raids direkt mit dem Aufspielen des Pre-Patchs fixen.
L!ght schrieb am
Bachstail hat geschrieben: ?
18.06.2018 10:49
Ich finde den Item Squish toll, denn ich mag diese großen Zahlen nicht.
Aber leider hat solch ein Squish auch imer teils massive Probleme.
Ich habe Berichte von Spielern gelesen, welche im akutelen Content alte Raids und dergleichen relativ problemlos abgrasen, in der Beta dank des Squishs das aber genau NICHT mehr können, einige Raibosse sollen da teilweise unschaffbar sein.
Blizzard versprach Verbesserungen aber vermutlich erst mit Patch 8.1, da das der Patch sein wird, in welchem sie auch die Klassen, welche in der Beta Probleme haben (Shadow Priest, DPS-Schamanen) fixen werden, das wird also erst mit BfA geschehen.
Wer also gerne altes Zeugs für Transmog farmt, sollte das jetzt tun, BEVOR der Pre-Patch aufgespielt wird.
Du kannst den Beta Server nicht mit den Live Servern vergleichen und Beta ist nunmal Beta. Also kann man jetzt auch nicht sagen das das Raidproblem dann auch auf den Live Servern sein wird.
Bachstail schrieb am
Ich finde den Item Squish toll, denn ich mag diese großen Zahlen nicht.
Aber leider hat solch ein Squish auch imer teils massive Probleme.
Ich habe Berichte von Spielern gelesen, welche im akutelen Content alte Raids und dergleichen relativ problemlos abgrasen, in der Beta dank des Squishs das aber genau NICHT mehr können, einige Raibosse sollen da teilweise unschaffbar sein.
Blizzard versprach Verbesserungen aber vermutlich erst mit Patch 8.1, da das der Patch sein wird, in welchem sie auch die Klassen, welche in der Beta Probleme haben (Shadow Priest, DPS-Schamanen) fixen werden, das wird also erst mit BfA geschehen.
Wer also gerne altes Zeugs für Transmog farmt, sollte das jetzt tun, BEVOR der Pre-Patch aufgespielt wird.
L!ght schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
18.06.2018 08:09
L!ght hat geschrieben: ?
18.06.2018 08:03
mafuba hat geschrieben: ?
18.06.2018 06:42
Hmm... schon wieder ein Item- und Stat-Squish?
Fand es damals schon bei MOP seltsam. Auf der anderen Seite werden die Zahlen irgendwann einfach zu Gross.
Eben genau aus dem Grund wird es gemacht. Es ändert sich ja sonst nichts außer die "zahlen". Du brauchst immernoch die gleichen anzahl der schläge um jemanden zu töten wie jetzt auch :D nur anstatt 10000000 trilliarden steht dann halt 10 X)
Ja ich weiß. Ist trozdem etwas nervig, wenn man statt 300 k crits jetzt wieder nur 3k crits macht.
Sry aber da spielt das eigene ego nur ne rolle wenn du dich daran störst das da anstatt 300k nur noch 3k steht :D überleg mal welche Zahlen WoW haben müsste wenn sie nie einen einzigen Squish gemacht hätten. Das wäre einfach nur noch übertrieben
schrieb am