4Players: Aktualisierung des Forums - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: 4Players

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

4Players: Aktualisierung des Forums

4Players (Unternehmen) von 4Players
4Players (Unternehmen) von 4Players - Bildquelle: 4Players

Wir haben das Forum einem kleinen Frühlingslifting unterzogen: Die Farbe wurde angepasst und die Struktur verändert. Im Mittelpunkt sollen in Zukunft Diskussionen über Spiele sowie der direkte Austausch mit der Redaktion stehen. Ganz oben findet ihr daher den Bereich "Magazin" mit sehr vielen neuen und einigen bekannten Threads.

Unter "Redaktion im Gespräch" werden wir uns in Zukunft speziellen Themen widmen, die wir mit euch diskutieren - geplant sind nicht nur aktuelle Debatten, sondern auch Berichte, die hinter die Kulissen von 4Players führen oder die von einem Experten der Redaktion betreut werden. Aktuell geht es dort erstmal um Soundtracks mit Paul und Michael. Über welche Themen der Spielwelt würdet ihr gerne mit der Redaktion diskutieren? Was interessiert euch an der Spielepresse im Allgemeinen oder 4Players.de im Besonderen? Hier könnt ihr Vorschläge machen:

http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=91676


Für alle akademisch Interessierten gibt es ab sofort den Bereich "Spielkultur - Faszination zwischen Bits & Bytes". Hier geht es um aktuelle Studien, Spielphilosophie, Game Studies, Ludologie oder spezielle Universitäten bzw. Akademien. Bekannt sind ja die Anregungen & Kommentare; außerdem haben wir die Fragen zu Test-Terminen jetzt prominenter platziert.

Ebenfalls neu ist der Bereich "User helfen Usern": Neben den bekannten Software- und Programmiertipps für PC-Freunde gibt es dort jetzt auch die Unterbereiche Konsolen sowie Importe. Hier sollen Einsteiger und Neukonsoleros auf Experten treffen, die ihnen helfen.

Neu sind auch die Unterbereiche für die Genres wie Rollenspiele, Strategie etc. Wir hoffen, dass man sich so auch plattformunabhängig austauschen und über die Entwicklung in einigen interessanten Subgenres mit Gleichgesinnten sprechen kann. Außerdem haben wir ein paar Richtlinien für Kommentare erstellt und in den wichtigen Threads markiert - wir werden in Zukunft konsequenter bei Spam und Beleidigungen ausmisten.

Natürlich ist das nur eine kleine Kosmetik - wir planen mittelfristig allerdings schon den Ausbau des Community-Service, der höchstwahrscheinlich eine neue Forensoftware sowie eine neue Benutzeroberfläche beinhaltet. Außerdem steht mit der 4Players-Liga noch ein weiteres Angebot in den Startlöchern, das eng mit der Community verknüpft wird.


Kommentare

Genkis schrieb am
die farbverläufe sind jetzt um einiges besser und bei weitem nicht mehr so anstrengend. And die riesige Genre Sparte gewöhnt man sich langsam. Und es kommen ein paar gute Diskussionen auf, da wirklich nur die in ein Themenbereich gehen, die es interessiert.
maggis schrieb am
Cooles Design, ich finds gut. Ich muss mich nur noch ein bisschen daran gewöhnen :Daumenlinks: .
cerberµs schrieb am
4P|T@xtchef hat geschrieben:Die Buttons und Farbverläufe wurden noch mal angepasst. Ab jetzt wird aber nix Größeres mehr geändert - wer das Blau nicht mag, sollte sich schon mal vor der morgigen Bilderserie in Acht nehmen. Da geht es tatsächlich um...BLAU! Mehr darf ich nicht spoilern.
Was die Struktur sowie die neuen Threads angeht: Da warten wir erstmal die nächsten Wochen ab, wie das mittelfristig ankommt. Alles, was nicht gebraucht, also nur von zwei Usern in acht Wochen genutzt wird, fliegt irgendwann natürlich raus. Gut Ding braucht aber eine Weile. Off Topic, Allgemeines & Konsorten bleiben unten, weil die Magazininhalte und Spiele auch auf den ersten Blick im Zentrum stehen sollen.
Ich glaub ihr habt da noch was vergessen, der Wer ist online- Button ist immernoch grün und die drei Symbole in der legende direkt darunter auch^^
Unstoppable.Glacios schrieb am
Rosette 3000 hat geschrieben: ich glaube du solltest mal lernen texte richtig zu interprätieren. :roll:
er hat nicht gesagt, dass er 15 ist, sondern 15 jahre aus der pubertät.
und gewöhne dir mal nen anderen ton an.
Lol stimmt, da hab ich was falsch gelesen bzw interprätiert.
Zu meiner Entschuldigung muss ich sagen, dass es auch schon relativ spät war und ich hundemüde war.
@Topic
1. Wie schon gesagt: gut dass die Farbverläufe angepasst wurden, so ist das jetzt völlig in Ordnung, deutlich übersichtlicher als die vorherige einfarbige Version.
2. Die Forenstruktur ist tatsächlich inakzeptabel. Das war vorher aber auch schon so, durch die paar neuen Unterforen ändert sich da an (Un-) Übersichtlichkeit auch nichts mehr.
4P|T@xtchef schrieb am
Die Buttons und Farbverläufe wurden noch mal angepasst. Ab jetzt wird aber nix Größeres mehr geändert - wer das Blau nicht mag, sollte sich schon mal vor der morgigen Bilderserie in Acht nehmen. Da geht es tatsächlich um...BLAU! Mehr darf ich nicht spoilern.
Was die Struktur sowie die neuen Threads angeht: Da warten wir erstmal die nächsten Wochen ab, wie das mittelfristig ankommt. Alles, was nicht gebraucht, also nur von zwei Usern in acht Wochen genutzt wird, fliegt irgendwann natürlich raus. Gut Ding braucht aber eine Weile. Off Topic, Allgemeines & Konsorten bleiben unten, weil die Magazininhalte und Spiele auch auf den ersten Blick im Zentrum stehen sollen.
schrieb am

Facebook

Google+