Silent Hill 4: The Room: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Konami Tokyo
Publisher: Konami
Release:
24.09.2004
19.10.2009
24.09.2004
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Silent Hill 4: The Room
79
Test: Silent Hill 4: The Room
79

Leserwertung: 76% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GC: Silent Hill 4 - Termin, USK & DVD

Ende September wird das Horror-Actionspiel Silent Hill 4: The Room in Deutschland erscheinen - und zwar zeitgleich für Xbox, PS2 und den PC (auf DVD-ROM). Das Spiel aus dem Hause Konami wird für den deutschen Markt aufwändig lokalisiert und inhaltlich nicht beschnitten; die Blut-Effekte sollen weiterhin enthalten bleiben. Erste Aussagen bezüglich einer weniger gewalttätigen Anpassung für den deutschen Markt beruhten auf einem Missverständnis.

(Diese News wurde am 24. August nach einem Hinweis von Konami Europe aktualisiert; Anm. d. Red.)

Kommentare

johndoe-freename-70448 schrieb am
@dingsi
ich hab es mir mal durchgelesen und zu Herzen genommen - jedoch werde ich mit Silent Hill:The Room zulegen und mir mein eigenes urteil bilden
Zu den GC - Informationen:
Ich war vom gesamten Konami-Stand recht entäuscht, er war unübersichtlich angeordnet und zu klein geraten. Vergangenes Jahr waren sie wesentlich besser und stärker vertreten.
Silent Hill für habe ich kurz angespielt - aber um mir anhand des "Anspiels" ein Bild von dem Game zu machen, war es einfach zu kurz, die Atmosphäre der GC zu stressig , die Umgebung und Hintergrundgeräusche zu laut. Weiterhin kann man sich nicht innerhalb von 10 minuten schnell in eine "Silent Hill-Story" hineinversetzen - wer SH gut kennt weiss von was ich spreche :) .
Das Kampfsystem ist wie gewohnt, wie es auch schon in den Vorgängern zum Einsatz kan.
Ich durfte 3 bekannte viepfotige Gegner :wink: mit einer auch recht bekannten Schlagwaffe - dem Stahlrohr niederstrecken, dabei ist mir aufgefallen, dass wenn man durch die Blutlachen der leblosen Gegner tritt dannach keine blutigen Fußspuren wie bei SH 3 hinterlässt. Vielleicht wird dieses Detail im gesamten Spiel wieder zu sehen sein.
Bei dem Leveldesign muss ich dingsi, von denen bisher gesehenen bzw. gespielten Spielszenen recht geben, es ist ungewohnt hell und nüchtern - nicht vergleichbar mit der beispielsweise beklemmenden Location, des immer wieder gern besuchten Silent Hill Hospital :wink:
Jedoch kann ich sagen, die Szenen die ich gespielt habe, erinnern hinsichtlich de sGameplays sehr stark an die Vorgänger.
Zu Beginn...
johndoe-freename-63493 schrieb am
Die kann ich dir auch sagen, PS2|Silent_Hill. Ich habe das Import nämlich schon seit Juni vor mir stehen :)
Die Sache mit dem Raum finde ich toll, die Atmosphäre die dadurch geschaffen wird ist eine Eigene. Leider hat das Spiel eine große Liste an allein handwerklichen Fehlern ansich, die nun endlich mal beseitigt gehörten: Kollisionsabfrage, Kämpfe .. und noch viele weitere Mänegel und Fehler ..
Auch die neue Levelstruktur tut der Serie nicht immer gut: teilweise ist die Stimmung samt dem Leveldesign lahm - zu hell - nichtmal die \"Yamaoksche\" Musikuntermalung wird eingesetzt. Ein dickes Minus muss sich der Titel durch Levelwiederholungen eingestehen: Es wirkt wie eine spielverlängernde Maßnahme, ohne das sich wirklich was neues tut. Kurz - es ist stinklangweilig.
Eine kleine vorzweitige Zusammenfassung diesbezüglich hab ich hier http://www.gamepro.de/forum/showthread. ... genumber=1 schonmal zusammengetragen ..
johndoe-freename-42413 schrieb am
die usk ist doch nicht für die zensur verantwortlich!
die vergeben nur den stempel! nur die scheiß bpjm sorgt für die zensur! man sollte den laden einfach in die luft jagen! :twisted: scheiß bürokraten! :evil:
ich besorge es mir auch lieber als import, sollte silent hill 4 wirklich zensiert werden! :evil:
frietz schrieb am
die ausländische wirtschaft unterstützen müssen, wie auch bei manhunt, the suffering oder doom 3.
johndoe-freename-70448 schrieb am
Ich kann es kaum noch erwarten bis ich endlich die Fortsetzung der besten Survivalhorror-Reihe allerzeiten in meine PS2 legen kann. Es wird sicherlich wieder eine Perle seines Genre und diesem wieder in jeder Hinsicht gerecht werden :wink: .
Silent Hill 4:The Room wird wieder neue Maßstäbe hinsichtlich düsterer, verstörender Atrmosphäre, morbider Story und auf die Psyche des Spielers abzielenden Horrors setzen. Natürlich bin ich desweiteren wieder auf die detalliert dargestellte Umgebung und Schauplätze sowie auf die liebevoll gestalteten Charactere gespannt.
Auch die Genreinnovation - der Ausgangspunkt, das mit Ketten verschlossenen Apartment, dass der Spieler in der Ego-Perpektive erkunden darf interessiert mich brennend :D .
Heute gegen 6 Uhr werde ich mich auf den Weg zur GC nach Leipzig begeben und natürlich neben vielen anderen Informationen - versuchen soviel wie möglich über Silent Hill 4:The Room in Erfahrung zu bringen :) .
schrieb am

Facebook

Google+