The Horus Heresy: Betrayal at Calth: Early Access gestartet: Rundenstrategie für PC, Oculus Rift und HTC Vive - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Steel Wool Studios
Release:
2018
2018
2018
2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Horus Heresy: Betrayal at Calth - Early Access gestartet: Rundenstrategie für PC, Oculus Rift und HTC Vive

The Horus Heresy: Betrayal at Calth (Strategie) von Steel Wool Studios
The Horus Heresy: Betrayal at Calth (Strategie) von Steel Wool Studios - Bildquelle: Steel Wool Studios
The Horus Heresy: Betrayal at Calth ist in den Early-Access bei Steam gestartet (Preis: 27,99 Euro; Preis mit Launch-Rabatt: 20,99 Euro). Die im Warhammer-40.000-Universum angesiedelte Rundenstrategie ist für PC, Oculus Rift und HTC Vive verfügbar. PC-Nutzer können gegen VR-Nutzer spielen - und umgekehrt.

Die Early-Access-Phase soll sechs bis acht Monate dauern. Bis dahin wollen die Entwickler eine fünf Kapitel umfassende Einzelspieler-Kampagne vor dem Hintergrund eines Konflikts zwischen zwei Space-Marines-Fraktionen integrieren. Aktuell ist nur der erste Akt enthalten. Ein Skirmish-Modus (gegen KI-Gegner), mehr Anpassungsoptionen und diverse neue Einheitentypen, Waffen, Karten etc. sollen mit der Zeit eingebaut werden.

Der Titel basiert auf dem gleichnamigen Brettspiel von Games Workshop. Die dazugehörige Story stammt aus der Feder von Black-Library-Autor Rob Sanders.



Letztes aktuelles Video: Cross-Platform Multiplayer VR to PC Trailer


Quelle: Steel Wool Studios

Kommentare

Billy_Bob_bean schrieb am
ein VR rundenstrategiespiel?
wtf MACHT HALT MAL EIN GESCHEITES 40K GAME
schrieb am