Soulcalibur 6: Soll alte Spieler mit "Reboot-Konzept" und einfacher "Ein-Knopf-Steuerung" zurückholen - 4Players.de

 
Beat-em up
Release:
19.10.2018
19.10.2018
kein Termin
19.10.2018
kein Termin
Alias: Soul Calibur 6 , Soul Calibur VI , Soulcalibur VI
Keine Wertung vorhanden
Test: Soulcalibur 6
84
Keine Wertung vorhanden
Test: Soulcalibur 6
84
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 49,99€

ab 19,69€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Soulcalibur 6
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Soul Calibur 6: Soll alte Spieler mit "Reboot-Konzept" und einfacher "Ein-Knopf-Steuerung" zurückholen

Soulcalibur 6 (Action) von Bandai Namco Entertainment
Soulcalibur 6 (Action) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Soul Calibur 6 soll sich offenbar vor allem an Einsteiger und alte Fans richten, die Motohiro Okubo für die Serie zurückgewinnen möchte: Das verriet der Producer des klingenreichen Prügelspiels im Interview mit der Weekly Famitsu (via Gematsu.com). Zum 20. Geburtstag der Reihe (wenn man die früheren "Soul Edge"-Spiele nicht mitzählt) wolle sich Bandai Namco "an dem Schlagwort Reboot" orientieren.

Man richte sich damit nicht nur an aktuelle Spieler, sondern auch Fans aus der Vergangenheit, die zurückkehren könnten. Dies wolle man erreichen, indem man die Geschichten der Welt noch einmal erzählt. Es sollen allerdings auch neue Figuren und Gast-Charaktere auftauchen. Das grundsätzliche Kampfsystem lasse man unagetastet, man könne neuerdigs aber mit einem einfachen Knopfdruck das "Reversal Edge"-System starten - egal, ob man sich in einer niedrigen, mittleren oder hohen Haltung befindet. Das Spiel konzentriere sich allgemein darauf,  den Spaß des Schwertkampfes mit nur einem einzelnen Knopf zu vermitteln.

Fortgeschrittene Spieler sollen z.B. auf das “Lethal Hit”-System zugreifen: Wenn unter bestimmten Voraussetzungen spezielle Techniken gestartet werden, lassen sich kraftvolle Kombos abfackeln und das Equipment des Gegners zerstören. Schafft man das z.B. gegen Mitsurugis unteren Rüstungsbereich, trage er danach nur noch einen Lendenschurz. Gegen Sophitia lasse sich z.B. ihre Frisur zerlegen. Das für PC, PS4 und Xbox One geplante Spiel soll 2018 erscheinen und ist laut dem Interview bereits zu 70% fertiggestellt - nähere Infos gibt es hier.

Letztes aktuelles Video: PSX 2017 Spielszenen-Trailer

Quelle: Weekly Famitsu (via Gematsu.com)
Soulcalibur 6
ab 19,69€ bei

Kommentare

Gaspedal schrieb am
Eisenherz hat geschrieben: ?
14.12.2017 11:50
... und "Battle Arena Toshinden", der Vorläufer von Soul Blade. Kennt heute keine Sau mehr, aber seinerzeit war das auch ne Legende. Scheiße, ich bin alt! :mrgreen:
Ich kenne es aber mach Dir nichts daraus, ich bin auch alt und war schon in den 80'ern ein leidenschaftlicher Spieler. ^^
BigEl_nobody schrieb am
the_Andy hat geschrieben: ?
14.12.2017 07:57
Oh Soul Calibur - meine große Kloppliebe.
Soul Calibur 2 für den Gamecube hat mich seinerzeit umgehauen. So viel Content auf der kleinen Disc und Audiovisuell eine Wucht von Anfang bis Hinten. Der Kampagnenmodus war toll gemacht und sorgte durch kleine Änderungen immer wieder für spannende Gefechte. Gleichzeitig formte er einen durch den doch straffen Schwierigkeitsgrad zu einem Schritt für Schritt besser werdenden Kämpfer. Das Spiel war einfach voll gestopft mit Zeug zum freispielen und anschauen.
Auch den Kampagnenmodus bei SC3 fand ich stark. Einen stärkeren Fokus auf die Kampagneninhalte wünsche ich mir so sehr. Damit könnte ich mit Soul Calibur ewig verbringen. Viel Hoffnung darauf habe ich allerdings für SC6 nicht. :(
Soul Calibur 2 auf dem Gamecube hatte ich auch. Hat mich damals umgehauen zu sehen das es neben Tekken noch andere Fighting Game Hochkaräter geben kann :)
Wenn die sich mit den Singleplayer Kampagneninhalten mal wieder richtig Mühe geben wie in SC2/3, dann wäre das, insbesondere angesichts der sehr schwachen SP spezifischen Inhalte von Tekken 7, eine richtige Offenbarung
Billy_Bob_bean schrieb am
4P|BOT2 hat geschrieben: ?
13.12.2017 16:45
soll sich offenbar vor allem an Einsteiger und alte Fans richten[/url]

hat ja auch schon in 1000 anderen Fällen immer schon super geklappt
yopparai schrieb am
Das kenn sogar ich noch, und ich hatte nie ne PlayStation. Ich kenn sogar noch Tobal no. 1...
Flextastic schrieb am
pf klar kenne ich toshinden, hatte teil 1 und 2 :mrgreen: :Vaterschlumpf:
schrieb am