Allgemein: Hitman-Film: Neues Poster - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hitman-Film: Neues Poster

Bei LatinoReview gibt es ein neues Poster zum kommenden Hitman-Film zu sehen. Dieses orientiert sich stark am Cover von Hitman: Contracts . Wie nah die Verfilmung selbst, in der Timothy Olyphant (Deadwood, Stirb Langsam 4.0) in die Rolle von Agent 47 schlüpft, am Original ist, wird man ab November sehen können - dann nämlich soll der Auftragsmörder die Kinos unsicher machen.


Kommentare

TNT.sf schrieb am
vielleicht sind die spieleverfilmungen ja auch alle so scheisse, weil man spiele nunmal einfach nicht verfilmen kann.
spiele sind nunmal ein viel besseres medium als filme :)
Reslist schrieb am
Besetzund ist scheiße und als ich mir den Trailer angeguckt hab sah das mehr aus wie ein "Die Hard Hitman",explosionen MGs und alles was untypisch für 47 ist,ich sag nur der Film wirdn Flop ich werd ihn mir trotzdem angucken auch den Film von Postel denn ich war schon lange nicht mehr in einer Komödie. :lol:
SheepStar schrieb am
Wie schon in einem Vorpost erwähnt wurde: Jason Statham wäre die bessere BEsetzung gewesen.
SK1WALKER schrieb am
Naja mal abwarten wie der Film wird, passen tut Timothy Olyphant irgendwie nicht als Agent 47, aber ich fand seine Rolle als bösewicht in Die Hard 4 echt nicht schlecht !!!
Metal Gear Solid Freak schrieb am
Den Trailer nachzuurteilen hat der Film auch nicht wirklich viel mit den Hitman-Spielen zu tun...also mal ehrlich,
das sieht aus wie ein typischer Hollywood-Action Film wie
Crank, Jason Bourne oder Stirb Langsam 4.0.
Eine Portion Lovestory, das obligatorische "Gut-gegen-Böse" Gehabe und hochglanz Kameraaufnahmen. Fertig ist der nächste filmische Müll den kein Mensch braucht. :roll:
Soll ja nicht unbedingt schlechtes heißen aber für mich wär das definitiv nichts.
Es ärgert halt nur das man deswegen wieder den Namen eines guten Videospiels missbraucht.
schrieb am

Facebook

Google+