Allgemein: Ron Gilberts Pläne - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ron Gilberts Pläne

Was treibt eigentlich Ron Gilbert? Der Mann, der bei LucasArts seinerzeit hauptverantwortlich für die Entwicklung des berühmten SCUMM-Systems und federführend bei Spielen wie Maniac Mansion, Zak McKracken und den ersten beiden Monkey Island-Spielen war, hatte sich in der jüngeren Vergangenheit im Edutainment-Bereich betätigt. Bei diversen Projekten war und ist der Adventure-Veteran zudem in beratender Funktion involviert.

Auf seinem Blog teilt Gilbert nun mit, dass er just aus Kanada zurückgekehrt ist, wo er zusammen mit Hothead Games und Jerry "Tycho" Holkins am Penny Arcade-Spiel bastelte. Das - O-Ton - "funny as hell" werden wird. Gilberts Meinung sei zudem auch in einem anderen Projekt, einem noch nicht offiziell angekündigten MMORPG, gefragt. Dessen Designcrew größer sei als die beiden Teams, die an Monkey Island 1&2 arbeiteten, wenn man diese addieren würde.

Jetzt allerdings werde er sich voll auf sein eigenes Spiel konzentrieren, einen Hybrid aus Adventure und Rollenspiel. Zuerst gelte es das Design des episodisch angelegten Projekts abzuschließen, dann wolle er sich auf Publishersuche begeben.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+