Allgemein: Molyneux verspricht KI-Revolution - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Molyneux verspricht KI-Revolution

Zwar hatte Peter Molyneux vor nicht allzu langer Zeit gelobt, sich etwas zurückhaltender über kommende Produktionen zu äußern und nicht mehr über ungelegte Eier zu plaudern - für Lionheads nächstes Projekt scheint der Gamedesigner laut Next-Gen aber wieder Feuer und Flamme zu sein.

Während ein Team daran werkelt, Fable 2 fertigzustellen, arbeitet eine anderen Gruppe bereits an einem weiteren Titel. Und der, so Molyneux, werde "Künstliche Intelligenz in Spielen revolutionieren." Verantwortlich für das Projekt zeichnet sich das für Black & White zuständige Kernteam. Welches die vergangenen sechs Jahre damit zugebracht habe, die Elemente, die in Lionheads Mischung aus Tamagotchi und RTS-Spiel gut funktioniert hätten, weiter auszubauen.

Das Faszinierendste an B&W sei die Kreatur und ihre Fähigkeit, etwas zu lernen, gewesen, der dadurch vermittelte Eindruck, dass sie zumindest etwas lebendig sei. Man müsse sich nur vorstellen, was passieren würde, wenn man all das milliardenfach steigern würde.

Wer nun aber vermutet, dass Lionhead an Black & White 3 arbeitet, liegt falsch. Es handle sich um eine neue Marke, sagt Molyneux. Man werde das Spiel schon sehr bald ankündigen.


Kommentare

johndoe-freename-88043 schrieb am
Es war aber schon immer so das die Entwickler den Mund gerne mal zu voll nehmen. Da ist PM sicher nicht der einzige. Und wenn man das ganze mit ein wenig Skepsis betrachtet hat, konnte man auch nie enttäuscht werden. Ich hab den Fablehype einfach an mir vorbeiziehen lassen und hatte am Ende ein wirklich geniales Spiel. Der zweite Teil kann kommen.
Ich war übrigens vor 2 Wochen zu einer Marktforschung eingeladen, dreimal dürft ihr raten worum es ging. 8)
Darth Nihilus schrieb am
Hotohori hat geschrieben:Hm, also das Kampfsystem ist schon ziemlich besonders, zumindest finde ich das. Aber das wurde ja anhand einer frühen Version des Spiels gezeigt, also nicht nur bloßes Gerede. ;)
So oder so bin ich gespannt auf das Spiel und ich bleib dabei: Molyneux ist nach wie vor eine wichtige Person in der Spielebranche.
Ja ich freu mich auch auf Fable 2, eigentlich sogar mein titel 2008, ich fand fable halt einfach gut. Da können TNT und co. noch so dagegen wettern :wink:
Balmung schrieb am
Hm, also das Kampfsystem ist schon ziemlich besonders, zumindest finde ich das. Aber das wurde ja anhand einer frühen Version des Spiels gezeigt, also nicht nur bloßes Gerede. ;)
So oder so bin ich gespannt auf das Spiel und ich bleib dabei: Molyneux ist nach wie vor eine wichtige Person in der Spielebranche.
Darth Nihilus schrieb am
Hotohori hat geschrieben:Na etwas mehr ist schon bekannt, zum Beispiel wie das Kampfsystem funktionieren soll.
Ja aber ich mein er hat noch keine wahninnsneuerungen Angekündigt wie z.B. das jeder gegenstand/Mensch altert usw.
Balmung schrieb am
Na etwas mehr ist schon bekannt, zum Beispiel wie das Kampfsystem funktionieren soll.
schrieb am

Facebook

Google+