Allgemein: Molyneux: Der PC erfindet sich neu - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Molyneux: Der PC erfindet sich neu

Vor Kurzem noch hatte sich Peter Molyneux über Innovationsarmut und die Vorherrschaft von World of Warcraft und den Sims im PC-Markt beklagt, nun plauderte der Spieledesigner mit Shacknews über die Veränderung, die jene Plattform seiner Ansicht nach derzeit durchmacht.

"Ich denke, dass sich der PC gerade neu erfindet. Er wird immer stärker von Gelegenheitsspielern beherrscht, die Spiele auf einer Vielzahl von Webseiten konsumieren. Denen wird derzeit kaum Beachtung geschenkt, aber es gibt das draußen unglaublich viele Leute, die Flash-Spiele spielen."

Dagegen würden allerdings regelmäßige Triple-A-Produktionen für den PC fehlen, was recht traurig sei, weil man kaum eine andere Spieleplattform so bequem mit auf einen Flug nehmen könne. Zwar gebe es Handhelds, dort würde es allerdings andere Arten von Spielen geben.

Aufgrund der stark gestiegenen Entwicklungskosten sei es aber generell - auch im Konsolenbereich - immer schwieriger, Innovationen in Spiele einzubinden. Viel Geld würde dabei auf dem Spiel stehen, da wäre es für viele doch einfacher und sicherer, auf Bewährtes zu setzen.


Kommentare

TNT.ungut schrieb am
Inhalte gestalten ist etwas völlig anderes, als direkt an andere Personen gerichtete Aussagen nicht zu begründen oder zu belegen so wie Du das hier machst, das habe ich nie getan.
und du denkst also, weil jemand orthographische fehler macht sei er deswegen für ein studium ungeeignet?
dann schliesse ich mal bei aller vernunft aufgrund deiner ständigen konfrontationen und deines wohl bösen charakters, darauf daß du hauptberuflich als diktator arbeitest :)
Aber um dir mal ein wenig Info zu deinen Vergleichen zu verschaffen: Märkte, ganz gleich welcher Art, ändern sich auf manigfaltige Art und Weise, teilweise sogar rapide schnell. Möchtest Du im Ernst jemanden dafür verurteilen, dass er diese Änderungen erkennt und seine Strategien und Aussagen entsprechend anpasst? Was vorgesten aktuell und gültig war muss es heute längst nicht mehr sein... Mir ist völlig unverständlich, wie jemand so ignorant sein kann.
klar, nur weil du zu blöd bist aufmerksam zu lesen, bin ich automatisch ignorant?
ich sage es bestimmt schon zum 50. mal, mir geht es nicht darum wie pm seine kohle scheffelt, sondern das er müll labert, so wie in dieser news sich wieder gezeigt. ging es ums geld verdienen, hätte ich auch dieter bohlen kritisiert, wie angesprochen. habe ich aber nicht.
dein textverständnis: 6
hoffentlich studierst du nicht. akademiker wie dich braucht das land nicht :)
Stimmt, da habe ich mich wohl verschrieben, übertreiben wollte ich nicht. Hat dich das eigentlich wirklich so gestört, oder hast Du dich einfach gefreut, etwas gefunden zu haben, das Du wirklich mal auseinandernehmen kannst?...
Line|Out schrieb am
TNT.ungut hat geschrieben:den wind habe ich dir doch auch ziemlich aus den segeln genommen, immerhin hast du mir auf den letzten kritischen beitrag dir gegenüber nicht geantwortet. also scheine ich jawohl recht mit meiner einschätzung deiner person zu haben :)
Ich habe das nur nicht für kommentierenswert erachtet, weil die Punkte in denen Du Recht hast (ja, das kann ich anderen ohne Weiteres zugestehen) genau so offensichtlich sind wie die, in denen Du Unrecht hast.
Nenne mir bitte einen einzigen Grund, warum man selbst Inhalte gestalten muss, bevor man die Äusserungen Dritter kritisiert.
stimmt, ich kenne keinen grund. deswegen kann ich ja jetzt auch einfach frei sagen, daß du nur scheiße redest, das du stinkst, doof bist, und selbstverständlich keine ahnung vom thema hast.
ist halt deine ethik :)
Inhalte gestalten ist etwas völlig anderes, als direkt an andere Personen gerichtete Aussagen nicht zu begründen oder zu belegen so wie Du das hier machst, das habe ich nie getan.
Du erwartest von mir, dass ich einzelne Aussagen bewerte, machst es aber selber nicht.
aja komisch das ich zwar meine auf aussagen aus dem pm interview eingegangen zu sein und sogar vergleiche mit aussagen aus seiner jüngeren vergangenheit gezogen habe. aber mach dir bloss keine mühe es zu lesen.
Was habe ich denn mit deinen Aüsserungen über PM zu tun? Es ging hier um deine Reaktion zu meinem Beitrag. Wenn Du am Thema vorbeiliest, ist das doch nicht mein Fehler Oo
Aber um dir mal ein wenig Info zu...
TNT.ungut schrieb am
den wind habe ich dir doch auch ziemlich aus den segeln genommen, immerhin hast du mir auf den letzten kritischen beitrag dir gegenüber nicht geantwortet. also scheine ich jawohl recht mit meiner einschätzung deiner person zu haben :)
übrigens schön das du wiedergekommen bist um deinen privatkrieg fortzusetzen. wäre ja auch zuviel verlangt gewesen, wenn du mal etwas zum thema äußerst ^^
Line|Out schrieb am
Das Vergessen eines Buchstabens gibt jemandem wie dir natürlich Anlass zur Freude, das ist mir klar. Das ist ein Tipp- und kein Rechtschreibfehler. Was Du hier allerdings bringst, dich als bildungs- und wissenselitär darstellst und dabei nicht in der Lage bist, richtig zu lesen und zu schreiben, ist schon recht krass.
So etwas beachte ich normalerweise überhaupt nicht erst, aber um dich mal mit deinen eigenen Waffen der Verzweiflung zu konfrontieren:
KleinerMrDerb hat geschrieben: Du hast ja eine schöne Wortwahl und natürlich ist dieer abschnitt absolut nicht beleidigend gegen mich gerichtet! Warum auch?
Merkst Du's, oder soll ich's nochmal erklären?
KleinerMrDerb hat geschrieben: Viele Leihen denken HD = HD und bei Kontrastverhältniss kratzen sie sich am kopf.
Sowas hingegen sind ganz üble Fehler, die davon zeugen, dass Du weder liest noch sonstwie um Bildung bemüht bist. Keiner meiner Kommilitonen würde Worte wie "Laie" oder "Widerstand" je im Leben falsch schreiben, das sind nun ganz einfach mal Grundkenntnisse, die bereits im mittleren Bildungsbereich Standard sind; Zu wissen, wann man Wörter gross bzw. klein schreibt gehört im Übrigen auch dazu. Da kann man mal einen Fehler aus Flüchtigkeit begehen, aber bei dir ist das schon ernom ...
Hauptsache mal geschrieben, dass man zur Uni geht und dabei nicht belegte Alwissenheit demonstriert ... Du bist Deutschland!
KleinerMrDerb hat geschrieben: Solche Spacken wie dich brauch man nun wirklich nicht und ich hoffe, dass du nicht oft in diesem Forum posten wirst.
Natürlich werde ich hier nicht oft posten, bei deiner unglaublichen Selbstüberschätzung und völlig vermessenen Darstellung deiner Person konnte ich jedoch nicht anders. Die Verwendung des Wortes "Spacken" wundert...
TNT.sf schrieb am
ich habe das für mich getan, ich kann solche leute nunmal nicht leiden :)
schrieb am

Facebook

Google+