Allgemein: UK: Hersteller pochen auf PEGI - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

UK: Hersteller pochen auf PEGI

Wie wir bereits berichtet hatten: In Großbritannien verstehen sich die Spielehersteller und das dort für die Alterseinstufung zuständige British Bord of Film Classification (BBFC) derzeit nicht allzu gut. Der Publisherverband ELSPA ging nun abermals in die Offensive und forderte die britische Regierung auf, das europäische PEGI-System als Standard zu übernehmen.

Alle anderen Lösungen würden in einer "signifikanten logistischen und finanziellen Belastung" für die Spieleindustrie resultieren. Die Arbeitsplatzkeule schwingend argumentiert der Verbandschef Paul Jackson, dass so mittelfristig die Vertriebskosten steigen würden. Damit bestehe die Gefahr, dass der Einfluss und die Stellung Großbritanniens innerhalb der europäischen Spieleindustrie destabilisiert wird. Außerdem könnte so das eigentliche Hauptziel verfehlt werden: Der Schutz der Kinder.

Kommentare

Lion33 schrieb am
insaneRyu hat geschrieben:naja, wenn die EU nun beschließt, dass PEGI in ganz Europa zur verbindlichen Richtlinie wird, dann muss das Deutschland als EU-Mitglied trotzdem umsetzen.
Das wird aber nicht passieren, da dort mit Sicherheit irgendein Land, wahrscheinlich Deutschland, sein Veto-Recht einlegt, denn unsere Politik ist ja mit der USK zufreiden, da es diese beeinflussen und verändern kann.
insaneRyu schrieb am
naja, wenn die EU nun beschließt, dass PEGI in ganz Europa zur verbindlichen Richtlinie wird, dann muss das Deutschland als EU-Mitglied trotzdem umsetzen.
Spunior schrieb am
DarkRaziel76 hat geschrieben:Die sollen auch in Deutschland sowas ab ziehen damit wir die PEGI Alterseinstufungen bekommen und nicht weiterhin die der USK.
Das wird mit Sicherheit nicht so schnell passieren - BIU und GAME - also Publisher- und Entwicklerverband - haben Anfang Juni die Trägerschaft für die USK übernommen.
DarkRaziel76 schrieb am
Die sollen auch in Deutschland sowas ab ziehen damit wir die PEGI Alterseinstufungen bekommen und nicht weiterhin die der USK.
Denn was nützt der beste Schutz, wenn die Jugendlichen unter 18 immer noch an solche Spiele kommen und wir die über 18 Jahre sind trotzdem die Spiele geschnitten bekommen und auf Deutschen Servern ausgegrenzt werden vom Rest der Welt.
schrieb am

Facebook

Google+