Allgemein: Wettbieten um die Beatles? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wettbieten um die Beatles?

Die Financial Times (via Shacknews) berichtet, dass sich MTV Games und Activision derzeit verstärkt darum bemühen,  sich die Rechte an der Musik der Beatles für ein "sich um die Beatles drehendes Videospiel" zu sichern. Dabei dürfte es sich wohl Material für zukünftige Auskopplungen von Rock Band bzw. Guitar Hero handeln. Beide Hersteller veröffentlichen zwar fleißig Zusatzinhalte für ihre jeweiligen Titel, zumindest Activision dürften die Pilzköpfe aber vermutlich einen Ableger Wert sein, schließlich hat man bereits Guitar Hero: Aerosmith und das noch nicht offiziell angekündigte Guitar Hero: Metallica im Programm.

Auf Anfrage ließ MTV Games immerhin verlauten, dass man sich ja grundsätzlich mit allen gängigen Rockkünstlern unterhalte, um Möglichkeiten zu erörtern, wie man sie in Rock Band einbinden könne - Activision wollte den Bericht nicht kommentieren.

Entprechende Pläne müssten allerdings erst von der von der Band etablierten Firma Apple Corps - nicht zu verwechseln mit dem Computerhersteller - sowie der EMI Group, die die Rechte an den Mastertracks hält, abgenickt werden. Beide Parteien gelten bisher eher als zögerlich hinsichtlich der Lizenzvergabe für gewisse neuere Plattformen. So macht beispielsweise vor jeder größeren Veranstaltung des iTunes-Betreibers (sowie Computer- und iPod-Herstellers) Apple das Gerücht die Runde, Steve Jobs werde endlich verkünden, dass die Beatles-Alben auch über ihre digitale Vertriebsplattform erhältlich sein - bisher ist das noch nicht der Fall.

Kommentare

gracjanski schrieb am
und jeder Ableger soll wie ein Addon kosten, oder wie? Die Sims lassen grüssen, vielleicht haben wir ein neuen Addonrekord. Vielleicht aber wird es wie ein eigenes Spiel kosten mit der Begründung, die Lizenzrechte waren teuer lol.
Pyrio schrieb am
Ich finde das nich so schlimm, lieber habe ich eine große Auswahl und kann mir dann erhoffen, dass meine Lieblingsband auch einen Ableger erhält, oder viele Lieder spielbar sind, die mir gefallen. Mann wird ja nicht gezwungen die Spiele zu kaufen...
JoKer313 schrieb am
ich finde dieses ganze system läuft iwie auf singstar prinzip hinaus.... nicht grad top wie ich sagen muss
Axcycle schrieb am
Lieber Guitar Hero als Rock Band...
... Aber beatles find ich ne gute Idee, haben viele Gute Lieder.
schrieb am

Facebook

Google+