Allgemein: USA im Dezember: Schlussspurt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

USA im Dezember: Der Schlussspurt

Die NPD Group hat jetzt auch die Verkaufszahlen aus dem Monat Dezember vorgelegt, und der Gewinner in Sachen Absatz hieß auch im Weihnachtsgeschäft mal wieder Nintendo. Der Hersteller konnte insgesamt über fünf Mio. Geräte absetzen, im Falle der Wii dürften die Lager einmal mehr restlos geleert worden sein, gab es doch keine (sonst übliche) Steigerung gegenüber dem Vormonat. Wenig dürfte bei Sony angesagt sein: PS3 und PSP verkauften sich schlechter als im Dezember 2007. Das gilt auch für die PS2, die erlebte mittlerweile auch schon ihr achtes Weihnachtfest. Der Sony-Oldie hatte auch den bisherigen Monatsrekord für eine Konsole gehalten mit 2,7 Mio. verkauften Einheiten; eine Krone, die jetzt Nintendo dank des DS-Absatzes für sich reklamieren kann.


 

  1. NDS - 3,04 Mio.
  2. Wii - 2,15 Mio.
  3. Xbox 360 - 1,44 Mio.
  4. PSP - 1,02 Mio.
  5. PS3 - 726.000
  6. PS2 - 410.000

 

Der weiße Kasten war auch mit fünf Titeln in den Software-Charts im Dezember vertreten, darunter Wii Fit , welches fast eine Mio. Mal über den Ladentisch wanderte. Wohl über den Erwartungen vieler Analysten dürfte sich bisher die Xbox 360-Fassung von Left 4 Dead verkauft haben, welche auch im zweiten Monat in den oberen Rängen auftaucht.

 

  1. Wii Play (Wii) - 1,46 Mio.
  2. Call of Duty: World at War (360)  - 1,33 Mio.
  3. Wii Fit (Wii) - 999.000
  4. Mario Kart (Wii) - 878.000
  5. Guitar Hero World Tour (Wii) - 859.000
  6. Gears of War 2 (360) - 745.000
  7. Left 4 Dead (360) - 629.000
  8. Mario Kart (NDS) - 540.000
  9. Call of Duty: World at War (PS3) - 533.000
  10. Animal Crossing: Let's Go to the City (Wii) - 497.000

 

Insgesamt gaben Spielefans in den USA im Dezember 2008 über 5,29 Mrd. Dollar für Hardware und Software aus, was einer Steigerung um neun Prozent gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres entspricht. Noch niemals zuvor sei innerhalb eines Monats die Fünf-Milliarden-Marke geknackt worden, betont die NPD Group und verweist darauf, dass 1997 der gesamte Jahresumsatz der Branche in den USA 5,1 Mrd. Dollar betrug.

 


Quelle: NPD Group

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+