Allgemein: 4mm Games gegründet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

4mm Games gegründet

Mit 4mm Games bereichert eine weitere Spieleschmiede die Entwicklerszene, so ein Variety-Bericht. Das Management des Studios hat bereits einiges an Erfahrung vorzuweisen: Jamie King und Gary Foreman sind zwei der Gründer von Rockstar Games. Verstärkt wird das Team zudem von Paul Coyne, der zuvor bei NBC Sports und Warner Musik in leitender Funktion umtriebig war.

Ziel des Studios ist es, Spiele für kleinere Plattformen wie das iPhone zu entwickeln und diese als Testmarkt für neue Marken zu verwenden. Sollte sich dort ein Titel bewähren und auch entsprechend viele Anhänger an sich binden, so könnte er später auf den größeren System verwertet werden.

Mit CEA Autumn Games finanziert eine auf die Spielebranche spezialisierte Investmentgruppe das Unterfangen.

Kommentare

dcc schrieb am
Haha, ich drücke das ganze mal anders aus:
"Wir werden den IPhone Markt mit billigen Betas bombardieren und wenn es funktioniert bombardieren wir auch die anderen Konsolen".
-tOnI- schrieb am
ich glaub das könnte verdammt gut klappen... okay vllt sind psp und iphone nicht so gut zu vergleichen aber über eine riesen xbox360-version von locoroco würd ich mich auf jeden fall freuen :D
USERNAME_1556234 schrieb am
Ich find die idee nicht schlecht. Wenn man sich voll auf die Produktion von iphone games konzentriert, kann man bestimmt das eine oder andere Manko des iphones ausmerzen. Und wenn dabei eine coole story rauskommt, oder gar ein kracher-game, warum dieses nicht auf andere Platformen portieren?
Auch wenns was anderes ist, aber Mario ist zuerst auch nur auf einer Platform erschienen, und wurde dann auf weitere Platformen portiert, bzw. eigene Spiele zur Story entwickelt. Hat doch Prima funktioniert, oder nicht? :-D
medium DF schrieb am
Mmmmhh die Nachfrage ist ja da also wieso nicht.
Für mich aber nicht.
schrieb am

Facebook

Google+