Allgemein: Deadline Games: Ist pleite - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Deadline Games: Ist pleite

Man müsse "sehr bald" einen neues Projekt bei einem Publisher unterbringen, ließ Deadline Games Mitte April verlauten. Wie es scheint, dürfte Watchmen - Das Ende ist nah wohl das letzte Spiel des dänischen Studios gewesen sein - laut eines Boomtown-Berichts hat das Team jetzt offiziell Insolvenz anmelden müssen.

Deadline war 1996 gegründet worden und hatte vor einigen Jahren mit Total Overdose auf sich aufmerksam machen können. Einige Zeit lang hatten die Entwickler an Faith and a .45 gearbeitet, allerdings gelang es nicht, das Spiel bei einem Publisher unterzubringen.

Quelle: Bluesnews

Kommentare

KleinerMrDerb schrieb am
Tony hat geschrieben:
KleinerMrDerb hat geschrieben:Mit so einem Mistspiel wie Watchmen kommt man leider nicht über die Wirtschaftskriese.
wobei du nicht weiß, ob die unfertigkeit des spiels am entwicklerteam hing. total overdose war schließlich gar nicht übel.
Das ist wohl wahr aber ich glaube nicht, dass die Entwickler von dem Realease überrascht waren, sondern einfach die Zeit die sie zur verfügung hatten nicht gereicht hat.
Es sind IMMER 2 Partein für ein unfertiges Spiel verantwortlich, sowohl Entwickler wie auch Publisher.
Der Publisher kann ja auch nicht ewig auf die Fertigstellung warten und ein guter Entwickler sollte es schaffen ein "fertiges" Spiel in der zur verfügung stehenden Zeit zu basteln!
monotony schrieb am
KleinerMrDerb hat geschrieben:Mit so einem Mistspiel wie Watchmen kommt man leider nicht über die Wirtschaftskriese.
wobei du nicht weiß, ob die unfertigkeit des spiels am entwicklerteam hing. total overdose war schließlich gar nicht übel.
Coldbasher schrieb am
Watchmen war ja nicht so der Knüller.Wahrscheinlich der Hauptgrund an der Insolvenz
KleinerMrDerb schrieb am
Mit so einem Mistspiel wie Watchmen kommt man leider nicht über die Wirtschaftskriese.
psyemi schrieb am
es geht auf und ab momentan bekommen die entwicklerstudios die nicht so gut sind kein neues geld mehr... vielleicht die chance für welche die es besser machen :D
schrieb am

Facebook

Google+