Allgemein: Lotterie mit "Killerspiel"-Losen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lotterie mit "Killerspiel"-Losen

Wie die Kollegen von Chip.de anmerken, hat das "Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden" zur "Killerspiel"-Entsorgung aufgerufen.

Die Aktion soll am 17. Oktober vor der Stuttgarter Staatsoper stattfinden, wo ein Container stehen wird, in den man unter dem Motto "Es wird sich nichts ändern, wenn wir nichts tun!" eben jene Software befördern darf. (Manch Twitter-Nutzer fühlt sich da allerdings an andere Dinge erinnert.) Wer ein Spiel 'entsorgt', darf an einer Lotterie teilnehmen: Als Hauptpreis wird ein von der Fußballnationalmannschaft mit Unterschriften versehenes Trikot ausgelost.

Wer also Bedarf nach Autogrammen verspürt und am Samstag in der Nähe sein wird, sollte vorher die Grabbeltische bei Mediamarkt & Co. nach einem entsprechenden Titel absuchen oder die Gelegenheit nutzen, sich von einem Uralt-Fehlkauf zu trennen.

Kommentare

8492nd schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:Interessanter Beitrag, ich finde gut das sich das ZDF um Objektivität bemüht:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/ ... Popup=true

Finde den Beitrag auch ziemlich objektiv. Befürworter, Gegner und ein "Neutraler" hatten gleich lange Redezeit, es wurden Leute auf der Straße gefragt...
KittFMC schrieb am
OMG das ist doch so Peinlich...
Deutschland ich liebe dich :roll:
schrieb am

Facebook

Google+