Allgemein: Team 17 setzt auf Online-Vertrieb - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Team 17 setzt auf Online-Vertrieb

Team 17, die Macher hinter Titeln wie Worms oder Alien Breed , kehren dem traditionellen Handel und Publishern den Rücken, um sich in Zukunft voll auf die digitale Distribution zu konzentrieren.

"Der digitale Vertrieb erlaubt es Millionen von Kunden, einen einfachen und schnellen Zugang zu den Spielen zu bekommen, während es im Handel schwierig geworden ist, die Aufmerksamkeit zu bekommen", so Mitgründen Martyn Brown gegenüber MCV. "Wir haben keine Ambitionen, zum traditionellen Handel zurückzukehren."

Diese Tendenz zeichnete sich bereits ab: In den letzten drei Jahren landeten gerade mal zwei Spiele in den Händlerregalen. Für 2010 sollen dagegen allein 15 Titel für Plattformen wie Xbox Live, PSN und den AppStore produziert werden.

Dazu arbeitet Team 17 auch mit kleineren Entwicklerstudios zusammen, die auch ihre eigenen Marken veröffentlichen können.


Kommentare

Jazzdude schrieb am
Hab ich kein Problem mit.
Steam funktioniert als Vertriebsplattform wunderbar. Außerdem wird mein Regal eng, da sollten nurnoch Perlen reingestellt werden. Und Worms Reloaded ist zwar geil, aber nen Ehrenplatz zwischen Bioshock und Condemned? Äääh nein :D
X-Live-X schrieb am
Bei Spielen wie Worms oder Alien Breed, also eher Fun- und Arcade-Games, finde ich das auch nicht schlimm, da sie zwar klasse sind, aber es als Vollpreisspiele im Laden mittlerweile recht schwer hätten.
schrieb am

Facebook

Google+