Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

USA im Januar: Tanzfreude

Wie die US-Hardware-Charts im Januar konkret aussahen, darf momentan nur gemutmaßt werden, da die NPD Group seit einigen Monaten mit den entsprechenden Angaben geizt. Immerhin ließ es sich Microsoft nicht nehmen, feierlich zu verkünden, die Xbox 360 sei mit 381.000 Einheiten das bestverkaufte System in jenem Monat gewesen. Auch sei das hauseigene Produkt die einzige Konsole gewesen, die verglichen zum Januar des Vorjahres zulegen konnte.

Wie schon im November und im Dezember konnte Call of Duty: Black Ops auch im ersten Monat des neuen Jahres die Spitze in den Spielecharts erobern. Die Top 10 bestätigen auch einen anderen Trend: Während die Herrschaft der auf Plastikcontroller setzenden Musikspiele endgültig vorüber ist, erleben Tanzspiele derzeit eine Hochphase. Gleich drei Genre-Vertreter schafften es in die Top 10. Vor ein paar Tagen erst hatte Ubisoft mitgeteilt, dass man im letzten Quartal des Vorjahres weltweit insgesamt 10,5 Mio. Tanzspiele ausliefern konnte.

Dead Space 2 war der höchste Neueinsteiger des Monats vor LittleBigPlanet 2 . Der Sci-Fi-Horror konnte sich laut Angaben von EA bis dato doppelt so gut verkaufen wie der Vorgänger.


  1. Call of Duty: Black Ops (360, PS3, PC, Wii, NDS)
  2. Just Dance 2 (Wii)
  3. Dead Space 2 (360, PS3, PC) - 425.000
  4. LittleBigPlanet 2 (PS3) - 353.000
  5. Zumba Fitness - Join the Party (360, PS3, Wii)
  6. NBA 2K11 (360, PS3, PC, Wii, PS2, PC, PSP)
  7. Assassin's Creed: Brotherhood (360, PS3)
  8. Dance Central (360)
  9. Michael Jackson - The Experience (Wii, NDS, PSP)
  10. DC Universe Online (PS3, PC) - 195.000

Insgesamt setzte die Branche in jenem Monat mit Hardware, Software und zubehör insgesamt 1,16 Mrd. Dollar um. Rechnet man die PC-Spiele aus jenem Wert heraus, so lag man mit 1,14 Mrd. Dollar insgesamt knapp vier Prozent unter der Vorjahresmarke. Damals wurden PC-Titel noch nicht berücksichtigt.


Quelle: NPD Group, Microsoft, neogaf

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+