Allgemein: USA im Februar: Die Pflicht ruft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

USA im Februar: Die Pflicht ruft einmal mehr

Im vergangenen Monat wanderten in den USA über 535.000 Xbox 360-Konsolen über den Ladentisch. Das Microsoft-System war damit die bestverkaufte der drei Heimkonsolen und konnte gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres um ganze 27 Prozent zulegen. In Sachen Absatz handelte es sich um den bisher stärksten Monat der Konsole außerhalb der Weihnachtssaison. Jenen Titel hatte bis dato der September des Jahres 2007 innegehabt dank des Verkaufsstarts von Halo 3 .

Mit 454.000 verkauften Exemplaren landete die Wii auf dem zweiten Platz. Laut Angaben Nintendos hat das System damit die 35-Millionen-Marke in den USA geknackt - so schnell wie keine andere Konsole zuvor.

Von Sony liegen bis dato keine konkreten Zahlen vor. Laut NPD Group konnte sich aber auch die PS3 besser verkaufen als vor einem Jahr.

Auch im vierten Monat nach dem Verkaufsstart konnte Call of Duty: Black Ops den Spitzenplatz in den Softwarecharts erobern. Mit einem Gesamtabsatz von 13,7 Mio. Exemplaren hat der Treyarch-Shooter außerdem Wii Play als erfolgreichsten Titel der US-Spielehistorie (seit der Erfassung der Verkaufsdaten durch die NPD Group) abgelöst.

Just Dance 2  lässt die Kasse bei Ubisoft weiterhin munter klingeln - würde man die Verkaufszahlen auf die einzelnen Plattformen herunterbrechen, anstatt sie übergreifend zu addieren, dann hätte das Tanzspiel sogar die Chartspitze erklommen.

Nintendo ließ außerdem verlauten, dass einige hauseigene Produktionen im Februar neue US-Meilensteine erreichen konnten: Donkey Kong Country Returns und New Super Mario Bros. Wii konnten sich bis dato über zwei Mio. bzw. acht Mio. Mal verkaufen. Auf dem DS wanderten Pokémon SoulSilver und New Super Mario Bros. insgesamt zwei Mio. bzw. neun Mio. über den Ladentisch.

  1. Call of Duty: Black Ops (360, PS3, Wii, NDS, PC)
  2. Marvel vs. Capcom 3: Fate of Two Worlds (360, PS3) - 790.200
  3. Just Dance 2 (Wii) - 554.000
  4. NBA 2K11 (360, PS3, PSP, WII, PS2, PC)
  5. Dead Space 2 (360, PS3, PC)
  6. Zumba Fitness: Join the Party (Wii, 360, PS3)
  7. Bulletstorm ( 360, PS3, PC) - 285.600
  8. Killzone 3 (PS3) - 279.900
  9. Michael Jackson - The Experience  (Wii, DS, PSP)
  10. Mario Sports Mix (Wii)


Insgesamt erwirtschaftete die Branche in jenem Monat 1,36 Mrd. Dollar und lag damit leicht über der Vorjahresmarke von 1,33 Mrd. Dollar.


Quelle: NPD, Gamasutra, Microsoft. Nintendo, neogaf

Kommentare

DerArzt schrieb am
Ich will jetzt natürlich auch nicht nur solche Spiele, aber ich kann mir nicht vorstellen das BlackOps der SP so schlecht sein soll wie einige hier schreiben.

So schlecht ist der eigentlich auch gar nicht. Das Spawn-System funktioniert allerdings öfter mal nicht so gut. Z.B. landet man einen Frag und sofort fällt dir dein Opfer wieder in den Rücken. So was passiert relativ oft und ist verdammt nervig. Ansonsten ist der MP aber ziemlich gut. MMn nicht so gut wie die der IW-Teile, aber dennoch ein sehr spaßiger MP. Kann man eigentlich nicht so viel mit falsch machen.
BloodyShinobi schrieb am
dobpat hat geschrieben:Ich will jetzt natürlich auch nicht nur solche Spiele, aber ich kann mir nicht vorstellen das BlackOps der SP so schlecht sein soll wie einige hier schreiben.

So schlecht fand ichs garnicht und nicht ohne Grund hab ich die BO Platin.
Du bekommst ein MW 2,5 mit Nazi Zombies und einen MP der durchaus richtig Spass macht.
Die Engine/Grafik ist die selbe wie immmer,die Gegner-Respawn hat sich seit WaW auch nicht geändert,Sp mit satter Baller-Action und einer grandiosen Inszenierung wie mans aus CoD halt kennt.
Ohne die in meinen Augen misserable MP-Performance würde ich es heute noch spielen.
An deiner Stelle würde ichs aus der Videothek ausleihen,der Sp ist mit 5-6 Std eh nicht so lang.
dobpat schrieb am
Also ich werde mir Black Ops evtl. mal holen für den Singleplayer wenn es 10? kostet. Der MP interessiert mich wegen BF nicht die Bohne. Hab ja auch noch CoD4 hier, das ist ja immer noch top wenn man CoD MP spielen will.
Aber die SP sind bei CoD doch immer super gemacht, also kurz und intensiv.
Naja, immer heißt in meinem Falle eigentlich nur Teil1 mit addOn und Teil 4, die anderen hab ich nicht gespielt aus verschiedenen Gründen.
Aber blackOps könnte ich mir wieder geben.
Ich will jetzt natürlich auch nicht nur solche Spiele, aber ich kann mir nicht vorstellen das BlackOps der SP so schlecht sein soll wie einige hier schreiben.
Muss da vielleicht erst selbst meine hoffentlich schmerzfreie eigene Ehrfahrung machen. :)
BloodyShinobi schrieb am
Shiro. hat geschrieben:
-BloodyShinobi- hat geschrieben:Mal ehrlich,mir als Europäer kann es doch scheiß egal sein wie gut Spiel X oder Konsole Y sich wie oft in den USA verkauft.

Nö. Da der Markt in den USA nunmal der größte ist und zum größten Teil für ihn entwickelt wird, nicht für Europa...

Ich lebe aber nicht in den USA und darum sind mir die US-Verkaufszahlen auch egal.
Ich spiele was mir gefällt,unabhängig davon welches Land oder welcher Publisher dahinter steht.
Und nur weil sich Spiel X oder Hardware Y in den USA wie geschnitten Brot verkauft muß das nicht zwangsläufig für den Rest der Welt auch so sein. :wink:
Ninnghizidda schrieb am
Madaa hat geschrieben:Unabhängig vom Inhalt von Black Ops war das Game einfach scheiße. Unzählige Bugs, ich kenne kaum jemanden, der das Spiel ohne Probleme spielen konnte. Der Inhalt ist ja im Grunde klar, interaktiver Kinofilm und ein MP bei dem man die linke Maustaste gar nicht mehr loslassen muss.

Kenne einige die es ohne bugs oder große probleme durchspielen konnten die hatten allerdings auch nich das original^^
Wäre das spiel umsonst fänd ich es ganz in ordnung.
Für den mp würd ich vielleicht sogar nen 10er zahlen.
schrieb am

Facebook

Google+