Allgemein: April, April - Ein Überblick - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

April, April 2011 - Ein Überblick

"April, April" hieß es wieder am gestrigen Tag und wir haben einige der Aprilscherze aus den digitalen Weiten für euch zusammengetragen - wie schon im letzten Jahr.

Bei Splash Damage zog man diesmal in gelungener Art und Weise über die sozialen Netzwerke her und präsentierte in Videoform Tapir Wars 3 1/2: The Zoocial NotWork und parodierte damit insbesondere "Facebook-Games".

Blizzard Entertainment hat mal wieder aus allen Rohren gefeuert. So wurde Crabby als hilfreicher Begleiter in den World of WarCraft-Dungeons vorgestellt und auch auf der offiziellen Website hilft/nervt die Krabbe mit mehr oder weniger sinnvollen Hinweisen. Auch ein neues Dungeon in völliger Dunkelheit mit dem Endboss Omgsogoth wurde mit allerlei Screenshots vorgestellt. Zugleich haben die Entwickler Patch-Notes für Version 4.1.11 (eng. Schreibweise für 1. April) von StarCraft II und World of WarCraft veröffentlicht, die viel diskutierte Anregungen aus der Community aufgreifen und parodieren.

WoW-Auszüge: Aufgrund der beliebteren Schreibweise haben wir den Namen der Klasse offiziell auf das einfacher zu schreibende 'Dudu' geändert. [...] Dauer und Abklingzeit des 'Gottesschilds' (Paladin) wurden auf 15 Sekunden geändert; 'Gottesschild' verursacht keine 'Vorahnung' mehr [...]: Zusätzlich zur Liste der aktuellen Zauber kann ein 'Spiegelbild' nun zufallsbedingt auch 'Frostnova', 'Ring des Frosts', 'Portal: Dalaran' und 'Spiegelbild' zaubern. Spiegelbilder die durch 'Spiegelbild' enstanden sind können ebenfalls 'Spiegelbild' zaubern. Spiegelbilder die durch Spiegelbilder die durch Spiegelbilder entstanden sind können auch 'Spiegelbild' zaubern. Spiegelbilder die durch Spiegelbilder die durch Spiegelbilder die durch Spiegelbilder entstanden sind...

StarCraft II-Auszüge: "Der Thor wurde zurück auf seine ursprüngliche (Prä-Beta) Größe gesetzt. Die Rampenbreite auf allen Karten wurde um das Fünffache erweitert, um dieser Änderung entgegenzukommen" [...] "Die Bewegungsgeschwindigkeit der Schweren Kreuzer wurde von 1,875 auf 'Wahnsinnige Geschwindigkeit' erhöht." Spaceballs!

Doch damit nicht genug: Blizzard hat mit StarCraft: Motion Overdrive eine Kinect-Version von StarCraft II angekündigt (Video) und mit der Horadrim Würfel-App (Diablo) könnt ihr eure Apps in neue, noch mächtigere Anwendungen transmutieren: Ninja Birds? Kein Problem. Skyndle? Klar, warum nicht? Faceville?

Arena.net kündigte die siebte Guild Wars 2-Klasse an und zwar den Kommandosoldaten (Video): Dank seiner Vielseitigkeit kann der Kommandosoldat in viele Rollen schlüpfen, er ist ein Kampfheiler, ein Aufklärer und ein Tank. (...) Aufgrund ihrer militärischen Ausbildung erhalten Kommandosoldaten einen automatischen Bonus auf ihre Bewegungsgeschwindigkeit, wenn sie ein Messer anlegen. Zudem können sie im ausgeschalteten Zustand näher an Verbündete herankriechen, die sie wiederbeleben können.

Des Weiteren wird Microsoft mit dem Goliath in den umkämpften Tablet Markt einsteigen (Pressemitteilung): Schon ab dem 3. Quartal 2011 soll der neue Tablet PC in den Vereinigten Staaten und auf dem europäischen Markt zum Verkauf stehen. Das mit seinem 106,68 cm / 42 Zoll großen Display eindrucksvolle Gerät bietet eine Highend Video- und Audio Performance, eine handliche Bedienung und verfügt unter anderem über zwei Videokameras, GPS, sechs USB-Steckplätze und eine praktische Hotplate-Funktion. Der preiswerte Goliath wird das erste Produkt aus Microsofts neuer Kampagne Think bigger. Spend less. sein. (...) Trotz seiner Größe wiegt der Tablet nur rund 1200 Gramm. Ermöglicht wird dies durch den innovativen Plasmabildschirm der mit speziellem Plasmagas gefüllt dem Gerät Auftrieb verleiht und sein Gewicht auf etwa 1/10 reduziert. (...) Zu den weiteren Merkmalen zählen ein eingebautes Gyroskop, ein Beschleunigungssensor, eine 20 Megapixel Kamera auf beiden Seiten des Tablets, sowie eine externe GPS-Funktion in Form eines Sextanten, der in einem extra Stauraum auf der Unterseite des Tablet aufbewahrt wird und damit auch offline eine sichere Navigation gewährt.

Neben einem Minecraft-Store und einer 975,7 GB großen Singleplayer-Demo zu Portal 2 hat die ARD ein sehr sehenswertes Aprilscherz-Video zu "Google indoors" veröffentlicht, im Fahrfasser zur damaligen Google Streetview-Debatte. Währenddessen sinnierten die Entwickler von EVE Online fleißig über die Einführung von Mounts in einem Blog-Eintrag. Paradox Interactive zeigte sich begeistert über die Resonanz auf Magicka: Vietnam und verkündete Vietnam-Titel für fast alle anstehenden Produkte. Von der "Vietnamisierung" betroffen sind u.a. King Arthur II: Vietnam, Sword of the Stars II: Vietnam und Europa Universalis: Vietnam.

CD Projekt (The Witcher) hat mit The Bard: Saviors of Queens ein kurzes Spiel ohne Gewalt, ohne Story und ohne Moral, aber mit nichtlinearen Frau/Männer-Kopulation vorgestellt (Video). Ein Highlight ist ebenfalls die "Autoplay"-Funktion auf dem Easy-Schwierigkeitsgrad bei der man quasi gar nichts machen braucht.

BioWare und LucasArts wollen Star Wars: The Old Republic nicht nur ins Französische und Deutsche übersetzten, auch in Shyriiwook, der Sprache der Wookies (Video): Vom zarten traurigen Heulen bis zum freundlichen, aufgeregten Bellen - Wookiees sind einfach ein Musterbeispiel für Kameradschaft, Loyalität und Respekt, und wir bei BioWare und LucasArts wollen das nicht unbeachtet lassen. Daher wird der gesamte Text des Spiels nicht nur ins Französische und Deutsche übersetzt, sondern auch in Shyriiwook, und alle Stimmen werden noch einmal von authentischen, muttersprachlichen Wookiee-Sprechern aufgenommen.

PopCap Games kündigte mit folgender Pressemitteilung die Playwave als Kombination aus Mikrowelle und Spielgerät an: Um Fans von Computerspielen zu ermöglichen auch während des Kochens ihre Lieblingsgames zu spielen, wurde eine neue Mikrowelle entwickelt, die ab Weihnachten 2011 in Europa im Handel erhältlich ist. Die von PopCap Games (...) entwickelte "Playwave" besitzt einen vollauf funktionsfähigen Touchscreen innerhalb der Mikrowellentür und ist mit dem Puzzlespiel Bejeweled ausgestattet. Die 19 Liter und 1000 Watt umfassende "Playwave" ist in der Standardversion mit 167MB Speicherkapazität und Wireless Internetzugang ausgestattet. Neben der "full power"- und der Auftaustufe, besitzt die "Playwave" außerdem eine "Spielzeit"-Einstellung, die dafür sorgt, dass das Essen gemäß der Spielleistung im Game gekocht wird. (...)

Dem Launch der Playwave liegt eine intensive Forschung zum Spielverhalten der Konsumenten zugrunde, die aufgedeckt hat, dass Konsumenten sich die Möglichkeit wünschen Games von überall her spielen zu können. Als Reaktion auf diese Erkenntnis hat PopCap angekündigt, dass sie außerdem an einer Toiletten-Spielekonsole arbeiten. Ursprünglich war geplant, beide Konsolen als Küchen- und Badezimmereinrichtungen zu lancieren, aber es traten Komplikationen aufgrund der Rundung des Toiletten-Touchscreens auf. PopCap erwartet daher einen Prototyp des "Play-n-Poop" nicht vor Frühjahr 2012.


Last but not least wird GoogleMail bald mit einer Bewegungs- und Gestenerkennung ausgestattet, denn Tastatur und Maus sind technisch längst überholt und nVidia belebte die 3dfx Voodoo-Reihe neu.


Kommentare

The Chosen Pessimist schrieb am
Ich finde eindeutig die von Blizzard am geilsten xD
Rampe um das 5-facher vergrößern ^^
dark91 schrieb am
schon viel lustiges passiert an diesem unsinnigsten aller nicht-feiertage^^ trotzdem hab ich mir mehr erwartet, zb. wie game&watch schrieb etwas mit dem duke oder dass mindecraft in zukunft 40 euro kosten wird.... irgendwas bei dem man angst haben muss obs wirklich ein scherz ist :)
auch gut waren die radioscherze -> bei Radio *TOP40* hat ein moderator "vergessen" dass micro abzustellen und zieht mit einem anderen im studio über die zuhörer von dieser lächerlichen radiostation her xD und bei 89.0 hieß es dass auf der A4 zwischen erfurt und eisenach 3 stripperinen auf dem standstreifen tanzen, man solle sich nicht ablenken lassen xD da bin ich vor lachen fast von der strasse abgekommen^^
Game&Watch schrieb am
Wisst ihr, was dieses Jahr echt geil gewesen wär ?
Wenn Gearbox angekündigt hätte:"Das mit Duke Nukem Forever war die ganze Zeit nur ein Scherz. Es wird nun doch nicht mehr erscheinen. Bitte stornieren sie ihre Vorbestellungen" :lol:
ruffygx schrieb am
SnakeXTC hat geschrieben:Ein recht cooler Gag is auch die Ankündigung von Super PiiPii Brothers ^^
Klick
Unbedingt reinziehen :lol:
So was in der Art war in Japan tatsächlich schon mal angekündigt, nur halt für echte Toiletten (guckst du:http://www.derwesten.de/spiele/spiele-n ... 80440.html)^^
Nach dem Erdbeben etc. werden sie jetzt aber wichtige Probleme als die Spaßfaktor beim pissen haben^^
SnakeXTC schrieb am
Ein recht cooler Gag is auch die Ankündigung von Super PiiPii Brothers ^^
Klick
Unbedingt reinziehen :lol:
schrieb am

Facebook

Google+