Allgemein: Avalanche: Neues Studio in New York - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Avalanche: Neues Studio in New York

Dass New York City ein teueres Pflaster ist, ist hinreichend bekannt - dies dürfte auch einer der Gründe dafür sein, dass THQ vor zwei Tagen die Schließung von Kaos Studios (Homefront, Frontlines) verkündete und den Mitarbeitern Stellen in anderen Studios offerierte. Homefront 2 wird bei THQ Montreal produziert.

Das höhere Miet- und Lohnniveau scheint zumindest die Avalanche Studios (Just Cause-Reihe) nicht zu ängstigen: Die Schweden teilten heute mit (PDF), dass sie ein neues Studio in Big Apple aus dem Boden stampfen wollen. Die meisten Unternehmen würden sich in überlaufenen Plätzen wie San Francisco, Los Angeles oder Seattle ansiedeln - New York hingegen böte genau den vielseitigen Talent-Pool, den man für den nächsten großen Konsolentitel benötigt. Auch PC- und Handheld-Produktionen soll das Team abliefern, welches vom ehemaligen Activision-Mann David Grijns geleitet wird. Avalanche Studios New York will in den kommenden Wochen und Monaten knapp 50 Mitarbeiter anheuern. Diese sollen dann an einer Triple-A-Produktion arbeiten, die 2014 auf "Next-Gen-Plattformen" veröffentlicht werden soll.

Quelle: via Joystiq

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+