Allgemein: Obsidian: Tim Cain angeheuert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Obsidian: Tim Cain angeheuert

Als einer der Designer hatte Tim Cain federführend am ersten Fallout mitgewirkt und hatte auch noch an Fallout 2 mitgearbeitet. Danach machte er sich zusammen mit zwei Kollegen selbstständig und gründete Troika Games. Das Studio produzierte Arcanum, Der Tempel des elementaren Bösen und Vampire: Die Maskerade - Bloodlines, musste allerdings Anfang 2005 seine Pforten schließen.

Cain wechselte daraufhin zu Carbine Studios,  welches 2007 von NCsoft geschluckt wurde. Er selbst wurde eine Jahr später zum Design Director des Teams befördert, welches seit geraumer Zeit an Wildstar werkelt. Das MMORPG wurde dann schließlich auf der gamescom 2011 offiziell vorgestellt, wird aber ohne seinen bisherigen Design Director fertiggestellt werden müssen: Wie Gamasutra berichtet, hat sich Cain mittlerweile Obsidian Entertainment angeschlossen und wird dort als Senior Programmer geführt.

Bei seinem neuen Arbeitgeber trifft er auf einige vertraute Gesichter: Obsidian Entertainment war einst von Interplay-Veteranen wie Feargus Urquheart und Chris Avellone gegründet worden.

Kommentare

gollum_krumen schrieb am
_Semper_ hat geschrieben:@gollum_krumen: um welches game geht's?
jetzt hab' ich's. man sollte vor dem ersten kaffee 2x hinkieken und mitdenken.
btw waren's keine 7 tage, sondern nur 6 - am 7. war pause. daher hat der sonntag 'ne sonderstellung. außerdem geht's bei den tagen um die schöpfung nach genesis und damit um monotheismus, da is nix mit plural. es gibt nur einen herr, sonst keinen mehr :P
Naja der GM kommt ist ja ingame NIE am Start, sonst wär es ja auch albern, dass ein paar Kunden mit epischen Sets verteilt alles plattmachen, was ihnen in den Weg kommt. Zumal sie ja dann auch andere farmen lassen, aber selbst die Items abräumen... Keine Ahnung, würd gern mal ein anderes Game zocken, find nur den Disconnect-Knopf nicht...
arillo schrieb am
Yo...das mit den Lizenzen ist echt so ne Sache.
Würde Obsidian ein MMO machen, würden sie ihr Potential verschwenden...nichts weiter.
Deren Fähigkeiten liegen ganz woanders.
Damn good coffee schrieb am
arillo hat geschrieben:Du musst bedenken dass ziemlich alles, was man in Fo3 entdecken konnte zum Selbstzweck platziert wurde...just 4 teh awesomeness!!!111elf, während in New Vegas alles, wirklich alles, tatsächlich Sinn ergibt. Das Weltdesign der Mojave ist vom Allerfeinsten.
An ein neues Vampire hab ich bisher gar nicht zu denken gewagt....das wär ja...das...hui! :D
Afaik hält Activision die Vampirelizenz. Obwohl, ein CoD in nem neuen Setting wäre doch mal was. Oder es gibt ein MMO.
arillo schrieb am
Du musst bedenken dass ziemlich alles, was man in Fo3 entdecken konnte zum Selbstzweck platziert wurde...just 4 teh awesomeness!!!111elf, während in New Vegas alles, wirklich alles, tatsächlich Sinn ergibt. Das Weltdesign der Mojave ist vom Allerfeinsten.
An ein neues Vampire hab ich bisher gar nicht zu denken gewagt....das wär ja...das...hui! :D
Mash lebt schrieb am
Fallout New Vegas fand ich in allen fast Belangen besser als Fallout 3.
Nur das man in Fallout 3 mehr entdecken konnte und da es ein Chinesisches Sturmgewehr sprich AK gab, sprechen für F3.
Aber sonst?
Außerdem Obsidian hat mehr Bugs gefixt als Bethesda es je für
Fallout 3 getan hat.
Und ja Fallout 3 hat immer noch viele Bugs, aber das interessiert ja keinen.
Zum Thema: Willkommen in der Familie Tim Cain.
Ein neues Fallout mit dir wäre fein, aber ein neues Vampire
Spiel wäre noch besser. Eigentlich schon ein absoluter Wunschtraum.
schrieb am

Facebook

Google+