Allgemein: IO Interactive will neue IP - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

IO Interactive will neue IP

Momentan ist man bei IO Interactive noch mit den Arbeiten an Hitman: Absolution beschäftigt. Das darauf folgende Spiel rund um den Auftragskiller entsteht dagegen bei einem neuen Square Enix-Studio in Montreal - hier wird IO lediglich als Unterstützung involviert, trägt aber nicht den Hauptabteil an der Entwicklung.

IO-Studioleiter Niels Sorensen sieht darin eine gute Gelegenheit, nach Kane & Lynch mal wieder eine komplett neue Marke zu entwerfen, wie er im Interview mit Gamasutra einräumt. Für ihn ist es sogar eine Notwendigkeit, um die Entwickler bei der Stange und begeisterungsfähig zu halten.

"Wenn die Leute einige Zeit an der gleichen Marke arbeiten, lässt meiner Meinung nach irgendwie die Kreativität nach"
, so Sorensen. "Zum Glück haben wir es geschafft sicher zu stellen, dass wir uns auf verschiedene IPs konzentrieren und die Leute dadurch weiter frisch ans Werk gehen."

In welche Richtung man sich mit der neuen Marke bewegen will, wird noch nicht verraten. Laut Sorenson befassen sich derzeit einige Angestellte in einer extra dafür gegründeten Abteilung mit dem Experimentieren von Ideen und Prototypen.

Kommentare

greenelve schrieb am
muskeljesus hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:(mit auf Dinosauriern reitenden Nazis)

Frevler! Heide! Ketzer! Nur Jesus reitet auf Dinosauriern!

Richtig!
Bild
Stellt sich nun die Frage: War Jesus ein Nazi? Oder waren die Nazis etwa Jesus? Ein Fall für Guido Knopp!

Bild
Das ist eine gute Frage
muskeljesus schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:(mit auf Dinosauriern reitenden Nazis)

Frevler! Heide! Ketzer! Nur Jesus reitet auf Dinosauriern!

Richtig!
Bild
Stellt sich nun die Frage: War Jesus ein Nazi? Oder waren die Nazis etwa Jesus? Ein Fall für Guido Knopp!
Kajetan schrieb am
greenelve hat geschrieben:(mit auf Dinosauriern reitenden Nazis)

Frevler! Heide! Ketzer! Nur Jesus reitet auf Dinosauriern!
greenelve schrieb am
Hitman hat sich kontinuierlich weiterentwickelt und mit dem letzten Teil die Freiheit durch neue Features weiter erhöht.Kommt natürlich immer auf das Leveldesign und Vorgaben für ein SA Abschluss an, aber das Gameplay war sehr gut.
@Topic: lass es ein CoD-Hitman-Shooter werden :twisted: (mit auf Dinosauriern reitenden Nazis)
Melcor schrieb am
Die Kreativität ist bei IO schon lange weg. Mit Hitman gings nach dem Meisterwerk, das Teil 2 war, stark bergab. Und Kane & Lynch war ne Totgeburt.
schrieb am

Facebook

Google+