Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

USA im Februar: Spitzenplatz für Dead Space 3

Zum 26. Mal in Folge konnte sich die Xbox 360 im vergangenen Monat an die Spitze der US-Hardware-Charts setzen - mit 302.000 verkauften Exemplaren lag das System aber 29 Prozent unter den Vorjahreswert.

Während Sony wie üblich keinerlei Zahlen verriet, ließ Nintendo immerhin durchblicken: In der Summe kämen alle Handhelds und Heimkonsolen des Herstellers auf 455.000 Einheiten. Die Wii U lag laut Angaben der NPD Group 40 Prozent über dem Wert des Vormonats und dürfte sich nach Adam Ries damit ungefähr 64.000 Mal verkauft haben. Auf den wöchentlichen Absatz heruntergerechnet seien dies alarmierende Zahlen für das gerade mal vier Monate alte System, so Gamasutra: Weder Xbox 360 noch PS3 hätten sich seit ihrem jeweiligen Verkaufsstart jemals in derart niedrigen Regionen bewegt.

Der Mangel an schlagkräftiger neuer Software für Nintendos jüngste Konsole wurde bekanntermaßen noch durch die kurzfristige Verschiebung von Rayman Legends verschlimmert. Für den laufenden Monat dürfte Nintendo darauf hoffen, dass Monster Hunter 3 Ultimate und Lego City: Undercover dem System etwas Schwung verleihen können.

Die Top-Position in den Software-Charts ging derweil an Dead Space 3. Electronic Arts hatte zuvor vehement Gerüchte dementiert, dass man die Serie nach angeblich enttäuschten Verkaufserwartungen aufs Abstellgleis schieben will. Konkrete Zahlen lagen aber nicht vor, zumal der durch Retail-Spiele erwirtschaftete Umsatz 27 Prozent unter dem Wert des Februars des Vorjahres lag. 

Lizenz sei Dank: Trotz durchwachsener Wertungen schaffte es Aliens: Colonial Marines immerhin auf Platz 6. Die Chart-Halbwertzeit des Shooters dürfte aber insgesamt äußerst kurz ausfallen. Nintendo teilte außerdem noch mit, dass sich Fire Emblem: Awakening insgesamt 180.000 Mal verkaufen konnte - 63.000 Exemplare entfielen dabei auf die im eShop erhältliche Download-Version des Strategiespiels.

  1. Dead Space 3 (PC, PS3, 360) - 605.000
  2. Call of Duty: Black Ops II (PC, PS3, 360, Wii U)
  3. Crysis 3 (PC, PS3, 360) - 260.000
  4. NBA 2K13 (PC, PS3, 360, Wii U, Wii, PSP)
  5. Metal Gear Rising: Revengeance (PS3, 360)
  6. Aliens: Colonial Marines (PC, PS3, 360)
  7. Just Dance 4 (PS3, 360, Wii U, Wii)
  8. Far Cry 3 (PC, PS3, 360)
  9. Sly Cooper: Thieves inTime (PS3, Vita)
  10. Madden NFL 13 (PS3, 360, Wii U, Wii, Vita)

Der Gesamtumsatz der Branche im Retailbereich - Software, Hardware und Zubehör - lag mit 810 Mio. Dollar 25 Prozent unter der Vorjahresmarke.

Update: Mittlerweile liegen ein paar konkretere Zahlen vor. Dead Space 3 und Crysis 3 haben sich demnach 605.000 bzw. 260.000 Mal verkauft - Download-Verkäufe exklusive. Die Wii U wanderte 66.000 Mal über den Ladentisch.

Quelle: npd group, gamasutra, neogaf

Kommentare

johndoe1593811 schrieb am
Glaub ich drück mich irgendwie verkehrt aus!
Es geht darum wenn es 2-3 Sportspiele sind, 5 Shooter wieviel Platz ist dann noch für andere Genres?
Und nächstes Jahr sind´s dann halt vll 2-3 Sportspiele und 6 Shooter.
Nur zur Anmerkung ich habe weder was gegen Shooter o Sportspiele, bevorzuge halt die Richtung RPG´s und da ist die letzten Jahre "fast nur" liebloser/anspruchsloser Mist rausgekommen.
Ist ja dann auch verständlich das sich diese Spiele nicht sooo gut verkaufen wenn Sie einfach nur Blender sind!
Dann machen wir halt lieber wieder einen Shooter, den können wir verbocken wie wir wollen und er verkauft sich trotzdem wie geschnitten Brot! Zeigt ja in dieser Liste Platzierung Nr. 6 :roll:
Für die Entwickler ist so eine Topliste schon Aussagekräftig weil Sie sich mit Ihren Spielen bestätigt fühlen oder meinst nicht?
Temeter  schrieb am
DasdingB hat geschrieben:Mir ging es nicht drum das ein paar bestimmte Spiele in den Top10 sein sollten.
Eher drum das es 5 Shooter und quasi 3 Sportspiele (davon 2 typische für den amerikanischen Markt) sind!
Das ist in meinen Augen das Problem, kein Mut mehr für andere Genres!
Verschiedene Genres sind für mich ja schon bald ausgestorben!
Diese Toplisten sind doch kaum Aussagekräftig. Shooter sind eben die Spiele, mit denen die meisten Leute etwas anfangen können. Gerade MP-Shooter sind die Spiele, bei denen einfach zu lernen, aber schwer zu meistern auf der intuitivsten Ebene funktioniert.
Und Sportspiele profitieren einfach vom Sport, weil da auch außerhalb der Spielewelt fast jeder irgendwie was mit anfangen kann.
johndoe1593811 schrieb am
Neophyte000 hat geschrieben:
DasdingB hat geschrieben:
Das_Noobi hat geschrieben:Amis haben eben ein schlechten Geschmack und sich leicht beeinflussbar :P
Also bitte als ob das hier zu Lande anders wäre!
Finde es erschreckend was für ein Einheitsbrei unter den Spitzenplätzen vertreten ist!
Ich bin mal gespannt wie lang ich dieses Hobby noch mitmachen werde, irgendwie
Freue ich mich in Zukunft nur noch auf 1 Spiel und da mach ich mir noch Sorgen das
From Software seine Seele verkauft!
Platzierung Nr. 6 ohne Worte...
Was hätte denn deiner Meunung nach, in den Top Ten sein sollen?
Mir ging es nicht drum das ein paar bestimmte Spiele in den Top10 sein sollten.
Eher drum das es 5 Shooter und quasi 3 Sportspiele (davon 2 typische für den amerikanischen Markt) sind!
Das ist in meinen Augen das Problem, kein Mut mehr für andere Genres!
Verschiedene Genres sind für mich ja schon bald ausgestorben!
Bedameister schrieb am
OriginalSchlagen hat geschrieben:
Das_Noobi hat geschrieben:Amis haben eben ein schlechten Geschmack und sich leicht beeinflussbar :P

"Zwei" Worte: Japan, Resident Evil 6
wie wärs mit: Deutschland, Simulator XY
OriginalSchlagen schrieb am
Das_Noobi hat geschrieben:Amis haben eben ein schlechten Geschmack und sich leicht beeinflussbar :P

"Zwei" Worte: Japan, Resident Evil 6
schrieb am

Facebook

Google+