Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Allgemein: Interessante Engine-Demo der Silicon Studios

Die japanischen Silicon Studios haben schon die optische Middleware YEBIS 2 in diversen Spielen unterbringen können. Nach der Spiele-Engine Orochi 3, die weitgehend nur japanische Produktionen nutzten, kündigt die Software-Schmiede mit folgender Tech-Demo eine neue Render-Engine für kommende Next-Gen-Spiele an. 


Kommentare

C3LLoX schrieb am
Sabrehawk hat geschrieben:insbesondere in den close ups beeindruckend naturgetreu ...das sah schon nach raytracing qualität aus.
(Ich habe meine Zweifel das die Engine dass auch ingame transportiert, dazu würde sicher ein monströser PC zur flüssigen Darstellung benötigt, und auf jeglicher Konsolenhardware klappt das sowieso nicht).
Du scheinst ja Ahnung ohne Ende zu haben.
Sabrehawk schrieb am
insbesondere in den close ups beeindruckend naturgetreu ...das sah schon nach raytracing qualität aus.
(Ich habe meine Zweifel das die Engine dass auch ingame transportiert, dazu würde sicher ein monströser PC zur flüssigen Darstellung benötigt, und auf jeglicher Konsolenhardware klappt das sowieso nicht).
eigentlichegal schrieb am
Ich bin mal wirklich gespannt, wie und in welcher Form diese Engine auf der Wii U zum Tragen kommt. Laut einem Interview mit Leuten von Silicon Studios scheint es ja auf der Wii U in irgendeiner Form zu laufen. :)
schrieb am

Facebook

Google+