Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Verkaufszahlen USA: Konsolen stark, Watch Dogs und Mario Kart 8 an der Spitze

Watch Dogs hat im Juni erneut die meisten Käufer gefunden, während PlayStation 4 und Xbox One weiterhin erfolgreich sind. GamesIndustry fasst den aktuellen Bericht der NPD Group zusammen, demzufolge im vergangenen Juni mehr Konsolen verkauft wurden als im selben Monat des Vorjahres.

Einen großen Anteil am starken Hardwareabsatz dürfte die Xbox One haben: Erst kürzlich gab Microsoft bekannt, dass der Hersteller im Juni doppelt so viele Geräte wie im Vormonat verkauft hatte. Die Steigerung geht mit der Veröffentlichung einer Xbox-One-Version ohne Kinect einher.

Laut NPD-Analyst Liam Callahan wurden zudem deutlich mehr Konsolen der aktuellen Generation als Xbox 360 und PS3 insgesamt verkauft: Mit 80 Prozent überstiegen die gemeinsamen Verkäufe von PS4 und Xbox One die ihrer Vorgänger.

Von Watch Dogs wurden laut NPD inzwischen mehr als acht Mio. Exemplare weltweit ausgeliefert und GamesIndustry fügt eine Zahl von Nintendo hinzu: Laut dem Hersteller wurde Mario Kart 8 in den USA bereits 885.000 Mal verkauft.

Die zehn meistverkauften Spiele des US-amerikanischen Handels im Juni 2014:

1) Watch Dogs
2) Mario Kart 8
3) Minecraft
4) EA Sports UFC
5) FIFA 14
6) NBA 2K14
7) Wolfenstein: The New Order
8) Call of Duty: Ghosts
9) Tomodachi Life
10) Grand Theft Auto 5

Quelle: NPD Group, via GamesIndustry

Kommentare

Pennywise schrieb am
Bedameister hat geschrieben:
Eirulan hat geschrieben:Quelle?
Ich versuche mich gerade durch einen 50 Seiten GAF-Thread zu wühlen. Scheinbar sind die Infos irgendwo geleaked, werden aber als glaubwürdig eingestuft. Die Quelle wird aber nicht verlinkt um sie zu schützen (zumindest hab ich das bis jetzt so rausgelesen)
http://www.neogaf.com/forum/showthread. ... 24&page=52
Die Quelle ist ein User der immer wieder leakt, User raten lässt und dann bestätigt wenn jemand richtig getippt hat.
Würde die Quelle selbst alles äußern, könnte sein Zugang relativ fix gesperrt werden.
Die NPD Group ist nicht so scharf darauf das jemand all die Zahlen preisgibt.
Tomodachi [3DS] 138k Retail, 37k Digital
Mario Kart 8 [WIU] 470k [Retail + Digital]
All Other New Retail Handheld Games sans Tomodachi < 7k
UFC [PS4] 160k [XB1] 118k
Minecraft [360] 151k [PS3] 144K
Watch Dogs [PS4] 210k [360] 154k [XB1] 137K [PS3] 117k
Die Software Zahlen.
soul-stylez schrieb am
Freut mich für die Wii U. Eine tolle Konsole und Mario Kart 8 ist verdient da oben. So ein durch und durch auf Spielspaß getrimmtes Spiel hab ich noch nicht erlebt.
@xris: Wii ist nicht Wii U. MK8 ist nicht MK-Wii.
JesusOfCool schrieb am
mario kart 8 ist in vielen belangen das gegenteil von mario kart wii. das streckendesign ist auf jeden fall ausgefallener als bei den meisten anderen teilen.
wie du aber vom SNES teil aus auf ausgefallenes streckendesign kommst ist mir ein rätsel. das ist von den strecken her doch das langweiligste mario kart überhaupt (außer vielleicht mario kart advance)
der single player anteil ist auf jeden fall kleiner als in MKW, aber dafür ist der online modus besser. sogar ich als online muffel hab schon etliche stunden online gespielt und das will was heißen.
Xris schrieb am
JesusOfCool hat geschrieben:mario kart wii hat sich sogar um einiges über 30 millionen mal verkauft. es war das erfolgreichste spiel der letzten generation.
Ja weil unglaublich viele Casual zuschlagen. Auf die ist ja dann auch mehr oder weniger das Gameplay zugeschnitten. Und ich fand Mario Kart auf der Wii darüber hinaus so richtig öde. Normalerweise ist Nintendo grade im Design der Spielwelt sehr kreativ, aber diese Strecken in Mario Kart Wii sind so langweilig und einfallslos designt - man könnte glatt meinen die hätten das in ein paar Woche per Copy and paste hingerotzt und dann auf den Markt geschmissen. Ist der Wii U Teil eigl. fordernder ausgefallen was. Das Design ist iwie die KI und das Design anbelangt? Mein letztes Mario Kart vor der Wii war glaube ich auf dem SNES. Ich habe es ehrlich gesagt deutlich anspruchsvoller in Erinnerung. Meine auf dem SNES konnte man auch im SP Spaß haben....
Bedameister schrieb am
Eirulan hat geschrieben:Quelle?
Ich versuche mich gerade durch einen 50 Seiten GAF-Thread zu wühlen. Scheinbar sind die Infos irgendwo geleaked, werden aber als glaubwürdig eingestuft. Die Quelle wird aber nicht verlinkt um sie zu schützen (zumindest hab ich das bis jetzt so rausgelesen)
http://www.neogaf.com/forum/showthread. ... 24&page=52
schrieb am

Facebook

Google+