Allgemein: Agatsuma Entertainment schließt die Pforten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Agatsuma Entertainment schließt die Pforten

Agatsuma Entertainment wird geschlossen. Das gibt der japanische Entwickler und Publisher nach Angaben von Siliconera auf der eigenen Webseite bekannt. Demnach haben finanzielle Probleme dazu geführt, dass man den Studiobetrieb nicht weiter aufrecht erhalten kann.

Gegründet wurde Agatsuma Entertainment 1997. Dabei legte man den Schwerpunkt auf die Entwicklung von Spielen für Nintendos Handhelds. Nach dem ersten Spiel Poke-Inu: Pocket Dogs, das 2004 für den GBA erschien, folgten u.a. Code of Princess für den 3DS und auch als Publisher machte man sich einen Namen, indem man z.B. Drawn to Life oder NyxQuest nach Japan brachte. Zuletzt versuchte man, die Reihe Umihara Kawase einem größeren Publikum näher zu bringen und veröffentlichte im Oktober Sayonara Umihara Kawase für den PC, gefolgt von Umihara Kawase und Umihara Kawase Shun: Steam Edition im November.

Bis Ende März 2016 soll die komplette Auflösung von Agatsuma Entertainment abgeschlossen sein.

Quelle: Siliconera

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+