Allgemein: Bald Massenmarkt in China - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

China: Spieleboom birgt Chancen

Bis zum Jahr 2009 soll sich China zu einem der wichtigsten Märkte für Videospiele auf der Welt entwickelt, wie Niko Partners jetzt prognostiziert. Demnach soll es dann rund 55 Mio. aktive Spieler geben, die einem Jahresumsatz von zwei Mrd. Dollar erzeugen. Zum Vergleich: Derzeit gibt es ca. 28,8 Mio. Zocker in China, die jährlich Spiele im Wert von 467,8 Mio. Dollar kaufen. 

Ganz oben auf der Beliebtheitsskala stehen dabei Onlinespiele, die viele Chinesen in einem der 350.000 Internetcafés spielen. Ein Wermutstropfen schwimmt allerdings im chinesischen Markt, denn wer dort Spiele verkaufen will, muss auch die strengen Vorgaben der staatlichen Zensur erfüllen.             

Quelle: MCVgamesmarkt

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+