Allgemein: Kalifornisches Gesetz unter Beschuss - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kalifornien: Industrie will klagen

Die Tinte von Gouverneur Schwarzeneggers Unterschrift unter Assembly Bill (AB) 1179 war noch nicht trocken (wir berichteten), als der US-Verband der Produzenten Entertainment Software Association (ESA) bereits ankündigte, gegen das Gesetz zum Schutz der Jugend vor gewalttätigen Videospielen klagen zu wollen. Die mächtige ESA, die schon mehrmals erfolgreich gegen vergleichbare Gesetze vorging und derzeit gegen Gouverneur Rod Blagojevich klagt, will die Klage mit der Verletzung von verfassungsmäßigen Rechten begründen. Die beiden Händlerverbände Interactive Entertainment Merchants Association (IEMA) und Video Software Dealers Association (VSDA) zeigten sich ebenfalls unzufrieden mit der strengen kalifornischen Gesetzgebung und kündigten an, den Widerstand der ESA unterstützen zu wollen. 

Quelle: Yahoo-News, GameSpot

Kommentare

Behelith schrieb am
Tja zu jeder Aktion gibts ne Reaktion.
Mit soviel Widerstand hat Arnie wohl nicht gerechnet.
Mal schauen ob das Gesetz bis zu seiner Einführung(01.01.2006) überhaupt noch besteht.
Tja spritzendes Blut OK,
nackte Haut nee
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Die Tinte von Gouverneur Schwarzeneggers Unterschrift unter Assembly Bill (AB) 1179 war noch nicht trocken (wir <A href="http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/PC-CDROM/3933/46644/Allgemein.html" target=_blank>berichteten</A>), als der US-Verband der Produzenten Entertainment Software Association (ESA) bereits <A href="http://news.yahoo.com/s/mc/20051011/tc_mc/industrygroupstofightcaliforniavideogamelaw" target=_blank>ankündigte</A>, gegen das Gesetz zum Schutz der Jugend vor gewalttätigen Videospielen klagen zu wollen. Die mächtige ESA, die schon mehrmals erfolgreich gegen vergleichbare Gesetze vorging und derzeit gegen Gouverneur Rod Blagojevich klagt, will die Klage mit der Verletzung von verfassungsmäßigen Rechten begründen. Die beiden Händlerverbände Interactive Entertainment Merchants Association (IEMA) und Video Software Dealers Association (VSDA) zeigten sich ebenfalls unzufrieden mit der strengen kalifornischen Gesetzgebung und kündigten an, den Widerstand der ESA unterstützen zu wollen. <br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=46773" target="_blank">Allgemein: Kalifornisches Gesetz unter Beschuss</a>
schrieb am

Facebook

Google+