Destiny 2 - Erweiterung II: Kriegsgeist: Endgame-Aktivität "Eskalationsprotokoll" ist ein Horde-Modus - 4Players.de

 
Shooter
Entwickler: Bungie
Release:
08.05.2018
08.05.2018
08.05.2018
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Destiny 2 - Erweiterung II: Kriegsgeist - Endgame-Aktivität "Eskalationsprotokoll" ist ein Horde-Modus

Destiny 2 - Erweiterung II: Kriegsgeist (Shooter) von Activision Blizzard
Destiny 2 - Erweiterung II: Kriegsgeist (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Mit der zweiten Erweiterung Kriegsgeist wird der Endgame-Modus "Eskalationsprotokoll" (Escalation Protocol) in Destiny 2 eingeführt. Der neue Modus ist im Prinzip ein Horde-Modus in einem öffentlichen Event. Man darf also gegen angreifende Gegner-Wellen kämpfen. Als Belohnungen winken einzigartige Ausrüstung, Waffen (mit neuen Features) und "Vanity-Items" sowie die normalen Belohnungen der öffentlichen Events.

"Ortet und aktiviert das Eskalationsprotokoll, dann übersteht sieben Wellen, die Welle um Welle stärker werden, damit ihr exklusive neue Rüstung und Waffen einheimsen könnt", schreiben die Entwickler.

Ben Wommack erklärt im PlayStation Blog: "Wir wollten eine Aktivität als öffentliche End-Game-Ergänzung einbauen, die an den Horde-Modus angelehnt ist und im Free Roam ausgelöst werden kann. Hier können Spieler gegen immer schwere Wellen von Hive ankämpfen und am Ende in einem Boss Fight siegen. Das Event findet an einem neuen Ort auf dem Planeten Mars statt, dem Hellas Basin. Beide öffentichen Zonen im Hellas Basin enthalten das Escalation Protocol und wie im Rest von Destiny 2 ist das Erkunden der Destination für 3er-Teams insgesamt zu neunt möglich. (...) Natürlich unterscheidet sich Esclation Protocol von anderen End-Game-Activities, weil es in einer öffentlichen Zone stattfindet. Wir rechnen also damit, dass sich Spieler aus unterschiedlichen Teams zusammensetzen, um am Event zu arbeiten. Spieler jeden Levels können in der Zone das Event auslösen und daran teilnehmen - genau wie bei anderen öffentlichen Events in D2. Spieler mit niedrigem Level könnten beim Anschlag der hochgelevelten Hives untergehen - aber wenn sie etwas beitragen, zählt das auch und sie erhalten gewisse Belohnungen."




Quelle: Bungie, PlayStation Blog

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am