Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Vivendi will Spielesparte behalten

Wie GamesMarkt meldet, habe der neue VUG-Chef Bruce Hack in einem Interview mit der Financial Times Deutschland den seit längerem anhaltenden Spekulationen um einen möglichen Verkauf von Vivendis Gamessparte ein Ende gesetzt. Angeblich sehe man nun sogar substanzielle Wachstumsmöglichkeiten und erwarte eine kräftige Finanzspritze des Mutterkonzerns. Aus Bankkreisen hieße es hingegen, dass die Gebote für Vivendi Universal Games einfach zu weit unter den Erwartungen gelegen haben.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+