Verkaufscharts: Deutschland: Top 10 vom 20.08. - 26.08.2007 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Publisher: Media Control / GfK
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deutsche Verkaufscharts (20.08. - 26.08.2007)

Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK
Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK - Bildquelle: Media Control / GfK

Nach einer Games Convention-bedingten Woche Zwangspause melden wir uns mit einem Donnerschlag mit den Media Control-Charts zurück: Bioshock  stürmt sowohl auf dem PC als auch auf der 360 ohne Rast und Zwischenstation auf Platz 1, selbst die Collector's Edition verkauft sich prima. Um diesen finanziellen Hammer zu kompensieren, tummeln sich gerade im PC-Bereich noch viele Budget-Titel auf den Rängen - hey, auch mit älterer Software kann man jede Menge Spaß haben! Hoffentlich genau so viel wie mit dem Durchwühlen unserer kompletten Charts:


Quelle: Media Control

Kommentare

Metal Gear Solid Freak schrieb am
Hotohori hat geschrieben:Nur weil dir ein Blue Dragon oder irgend ein anderer guter Titel der letzten Wochen nicht zusagt, heißt das noch lange nicht, dass das das einzige gute Spiel wäre, dass diesen Spätsommer erschienen wäre.
Wie ich solche Trottel hasse, die immer alles verallgemeinern müssen und niemals ihre Meinung auch als Meinung darstellen können.
Heul doch nicht gleich so rum!! :lol:
Und ja! ich hasse solche Trotteln auch, die meinen ihre Meinung wäre richtig und das was andere sagen wäre nicht so richtig....
Mein Gott, wie niveaulos dein Satz da eben war, Hoto.
Vidar schrieb am
@Hoto:
In sachen Konsolen is für mich momentan nix interessantes dabei. Da kommt wieder mein verdammtes schubladendenken zu tage :D. Die Wii is für mich persönlich (!) nich wirklich ne ernst zu nemende konsole, sondern was für zwischendurch, der Xbox gegenüber hab ich irgendwie ne ungeklärte abneigung (war lange zeit Sony-Jünger) und die PS3 is mir momentan schlicht und einfach zu teuer. Sollte die PS3 mal preistechnisch nen sprung nach unten machen und auch bei PS3-games die Platinum Range einzug halten werde ich sie mir zulegen.
Das sollte jetzt kein gebashe gegn irgendeine konsole sein, nur meine meinung, also bitte nich krumm nehmen.
Balmung schrieb am
Dann tust du mir leid, dass du zwar den Absprung von WoW geschafft hast, aber nicht den Absprung vom PC als Hauptspieleplattform, denn die neue Konsolengeneration hat sehr viel zu bieten, so das man den PC ruhig mal eine längere Zeit vernachlässigen kann (bis der PC wieder Dinge bieten kann, die so mit Abstand auf den aktuellen Konsolen unmöglich sind, dann wir der PC wieder interessanter). Ich war auch gut 7 Jahre PC only Spieler und hab erst durch die neue Generation hauptsächlich wieder zu Konsolen zurück gefunden. Was auch daran liegen mag, dass Online nun auch bei Konsolen ein wichtiger Begriff ist.
Vidar schrieb am
Meinem pesönlichen empfinden nach (!) war dieses jahr das sommerloch en bisschen hart, zumindest im pc bereich, andere systeme hab ich nich. Kann auch sein das ich mich täusche, da ich erst anfang des jahres den absprung von WoW geschafft hab, aber lohnenswerte spiele kommen find ich erst wieder im september (stranglehold, world in conflict, MoH:Airborne). Wie gesagt, keine ahnung wie es auf den anderen systemen aussieht, interessiert mich auch nich (nich krumm nehmen bitte ;) ), war lang genug multiplattformer. :D
Balmung schrieb am
Ja, es gibt in einigen Punkten bessere jRPGs, von schlecht ist Blue Dragon aber trotzdem weit entfernt. Man merkt halt dem Spiel an, dass es sich an eine jüngere Zielgruppe richtet, daher der sehr kindliche Zeichenstil (selbst für den DB Zeichner ist das sehr kindlich) und daher auch der recht niedrige Schwierigkeitsgrad. Da hätte es dem Spiel gut getan, wenn man verschiedene Schwierigkeitsgrade eingebaut hätte. Das aktuell ist wohl "Ultra leicht". ;)
Aber egal, hier ging es nicht um Blue Dragon, sondern darum, dass die letzten Wochen noch andere gute Spiele neben Bioshock raus kamen und das ist in diesem Fall keine Meinung sondern Fakt.
schrieb am

Facebook

Google+