Verkaufscharts: Deutschland:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Publisher: Media Control / GfK
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Verkaufscharts in Deutschland (PS2, XBox, GC)

Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK
Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK - Bildquelle: Media Control / GfK
Aktuelle wöchentliche Verkaufscharts der PlayStation 2, XBox- und GameCube-Spiele.

PlayStation 2-Charts
01.(01.) EyeToy
02.(02.) Tomb Raider: The Angel of Darkness
03.(03.) GTA Vice City Platinum
04.(06.) Tekken 4 Platinum
05.(re.) DTM Race Driver Platinum

XBox
01.(01.) Soldier of Fortune 2: Double Helix
02.(04.) Brute Force
03.(03.) Burnout 2: Point of Impact
04.(02.) Midnight Club II
05.(06.) Red Faction 2

GameCube
01.(01.) Legend of Zelda - The Wind Waker
02.(02.) Wario World
03.(04.) Bomberman Generation
04.(05.) Skies of Arcadia Legends
05.(re.) Evolution Worlds

Kommentare

johndoe-freename-33604 schrieb am
Ja man kann das so sehen oder so. Aber wie gesagt Grafik ist schlecht, aber was viel schlimmer ist, dass die Scheisse auch noch den modernen Pc von heutzutage so übel belastet. Da waren wahrscheinlich schlechte Programmierer am Handwerk. Solche Spiele wie Quake 3 oder C&C Generals haben wünderschöne Grafik und brauchen dafür Relativ wenig Grafikpower.
Was die Steuerung angeht hast du Recht Ratty. Die war am Pc schon immer scheisse. Ich sag dir auch warum, weil es ein Teufelskreis zwischen Steuergeräten und Software existiert. Die Produzenten machen keine gescheiten Gamepads, weil es z.B an Prügelspielen mangelt. Prügelspiele schaffen den Sprung nicht auf den Pc, weil es minderwertige Gamepads gibt, und die Standarisierung heutzutage auch mit Usb immer noch ein Problem zu sein scheint.
johndoe-freename-48869 schrieb am
Hmm, Tomb Raider als Hauptcharakter ein Mann, fällt mir sofort das neue Spiel Indiana Jones ein. Der is doch das gegenstück Doof Raider.Hmm, warum verteidigen ein paar Leute dieses Game??? Grafik schlecht, Steuerung mies, doofe KI, was isn das dann für ein Game??? Also ich weiß net so recht
Ratty schrieb am
Man muss aber auch beachten, das das Spiel 2 jahre lang in der Entwicklung war und damals noch die Grafikverhältnisse ansprechend waren. Da ist es einfach nicht mehr möglich, die Grafikenginge auf heutige Möglichkeiten noch zu verändern.
PLUG schrieb am
Ich weiss gar nicht, warum Tomb Raider so kritisiert wird. Klar, die Grafik ist nicht gerade revolutionär und die Steuerung ist auch etwas gewöhnungsbedürftig, aber mir macht es bislang großen Spaß. Ich glaub, die, die das Spiel so runtermachen, können eben keine Lara Croft mehr sehen ...Ein Spiel entscheidet sich eben net an einzelne Gesichtspunkte, sonders am Gesamteindruck...

Genau beim Gesamteindruck versagt TR: AoD am meisten. Die vielen Fehler bei Grafik, Spielmechanik und Steuerung kann man doch nichtmal mehr an einer Hand abzählnen. Das Spiel ist total veraltet und kann sich mit den wenisten modernen Adventures (vopn Action ganz zu schweigen) messen.
Es gibt genug bessere Action-Adventures die sich schlechter verkauft haben als TR: AoD und das liegt einfach daran das viele eben Tomb Raider wegen Miss Croft haben müssen. Gib dem Spiel beim nächsten mal nen männlichen Hauptcharakter und die Verkaufszahlen brechen ein...
P.S: Ja, Grafik ist eigentlich kein wichtiger Bestandteil... ABER wenn die Grafik so mieß ist das Kameraführung und Gameplay darunter leiden dann geht das absolut zu weit. Wer keine Grafikwunder braucht soll sich ne Ps1 kaufen, da gibts mehr Spiele die billiger sind und genau so Spaß machen. Oder wozu kauft ihr euch ne Next Gen konsole???
Ratty schrieb am
Aber seien wir mal ehrlich GokuSon: Die Steuerung war bereits bei den PC-Games undurchsichtig, deswegen denke ich ist das doch nichts Neues. Außerdem hat man dann die Steuerung doch gut im Griff, nebenbei passieren ja nicht sooo viele hektische Situationen wo man schnell von da nach da springen muss, deswegen kann man sich mit dem Steuern auch etas Zeit lassen.
schrieb am

Facebook

Google+