Electronic Arts: Killer 7-Team + Resi-Schöpfer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

EA: Killer 7-Team + Resi-Schöpfer

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
John Riccitiello hatte versprochen, dass Electronic Arts zukünftig wieder mehr Neuentwicklungen veröffentlichen wird, anstatt sich vorwiegend auf Fortsetzungen zu verlassen; auf der Suche nach frische Marken scheint der Publisher sich auch in Japan umzuschauen. Das Unternehmen verkündete nun, dass man Grasshoppers Manufacture im Rahmen des EA Partner-Programms verpflichten konnte. Das für seine abgedrehten Spiele - Killer 7 und No More Heroes - bekannte Team soll zusammen mit Q Entertainment (Rez HD ) an einem neuen Action-Horror-Spiel werkeln.

Federführend beim Design wird Goichi "Suda51" Suda höchstselbst sein, für den Posten des Producers konnte man ebenfalls einen namenhaften Entwickler für sich gewinnen, der sich im Horror-Metier bestens auskennt: Shinji Mikami. Der dürfte den meisten Spielern als Schöpfer der Resident Evil-Reihe bekannt sein.

Der noch namenlose Titel wird für PS3, Xbox 360 und Wii produziert, weitere Infos liegen momentan noch nicht vor.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

J1natic schrieb am
EA known as western-Capcom.
Go Suda51 - dir steht jetzt im Vergleich zu deinen früheren games ein hohes Budget zur Verfügung. Enttäusche uns nicht!
tingleff schrieb am
Shinji Mikami war meinesachtens auch an killer 7 beteiligt.
dieses habe ich seinerzeit auf dem gamecube durchgespielt und muss sagen, dass es seinerzeit völlig unterbewertet war. Es hatte eine wirklich abgefahrene handlung. "no more heroes" hab ich nicht gespielt, da ich nur ps3 und 360 besitze. wenn die grafik nur etwas aufpoliert wird, ist mir das egal. auf die inneren werte kommt es an. bully hab ich auf der 360 auch durchgespielt und mich nicht an der etwas angestaubten grafik gestört.
ich hoffe das ea so weiter macht... jetzt muss nur noch mal wieder ein guter NFS-teil rauskommen...
Abendländer schrieb am
Vegan Gamer hat geschrieben:
Der noch namenlose Titel wird für PS3, Xbox 360 und Wii produziert, weitere Infos liegen momentan noch nicht vor.
Hm... da krieg' ich fast schon wieder Magenschmerzen. Was man im Allgemeinen von Spielen zu halten hat die für alle Systeme erscheinen ist ja bekannt...
Es wird mindestens eines der folgenden Szenarien eintreten:
1. Es gibt eine High-End-Variante für PS360, die womöglich auch im Mittelpunkt der Entwicklung steht, während man von der technisch abgespeckten und "schlechteren" Wii Version bis kurz vorm Release kaum was zu sehen bekommt.
2. Die inhaltlich identische aber technisch schlechtere Wii-Version wird durch exklusive Features so aufgewertet, dass sie sich auf Augenhöhe mit den anderen Versionen befindet. Hat bis jetzt meinem Empfinden nach noch nie geklappt, wenn überhaupt dann bei Guitar Hero. Call Of Duty 5, Rock Band 2 und GH: World Tour werden zeigen ob das klappen kann...
3. Die kreativen Köpfe interessieren sich nicht für Grafik-Schnick-Schnack und das Spiel bekommt auf allen Systemen ein Design das z. B. an Killer 7, No More Heroes oder Mad World angelehnt ist, und die Grafik wird auf allen Systemen gleich aussehen.
4. Es handelt sich um ein Spiel dass wie Mega Man 9 über die drei Download-Plattformen XBLA, PSN und WiiWare angeboten wird.
Mal gespannt in welchen Punkten ich Recht behalte. ;)
Naja recht viele alternativen lässt du ja nicht offen ;-)
Kann interessant werden, kann total daneben gehen wir werden sehen.
Vegan Gamer schrieb am
Der noch namenlose Titel wird für PS3, Xbox 360 und Wii produziert, weitere Infos liegen momentan noch nicht vor.
Hm... da krieg' ich fast schon wieder Magenschmerzen. Was man im Allgemeinen von Spielen zu halten hat die für alle Systeme erscheinen ist ja bekannt...
Es wird mindestens eines der folgenden Szenarien eintreten:
1. Es gibt eine High-End-Variante für PS360, die womöglich auch im Mittelpunkt der Entwicklung steht, während man von der technisch abgespeckten und "schlechteren" Wii Version bis kurz vorm Release kaum was zu sehen bekommt.
2. Die inhaltlich identische aber technisch schlechtere Wii-Version wird durch exklusive Features so aufgewertet, dass sie sich auf Augenhöhe mit den anderen Versionen befindet. Hat bis jetzt meinem Empfinden nach noch nie geklappt, wenn überhaupt dann bei Guitar Hero. Call Of Duty 5, Rock Band 2 und GH: World Tour werden zeigen ob das klappen kann...
3. Die kreativen Köpfe interessieren sich nicht für Grafik-Schnick-Schnack und das Spiel bekommt auf allen Systemen ein Design das z. B. an Killer 7, No More Heroes oder Mad World angelehnt ist, und die Grafik wird auf allen Systemen gleich aussehen.
4. Es handelt sich um ein Spiel dass wie Mega Man 9 über die drei Download-Plattformen XBLA, PSN und WiiWare angeboten wird.
Mal gespannt in welchen Punkten ich Recht behalte. ;)
Bright-Warrior schrieb am
Hammer!!! :hammer:
EA macht bei mir so langsam richtig Punkte (wieder gut)! Grasshoppers Manufacture mit Goichi Suda und Shinji Mikami machen ein Action-Horror Spiel für EA! Da kann man ja wirklich fast nur Großartiges erwarten! Das Spiel wird auf jeden Fall scharf beobachtet.
Slow Motion hat geschrieben:Suda seine Grasshüpfer und der Resi-Typ in einem Projekt? 8O
Das ist ja so, als wenn Wes Craven und Dario Argento an einem Film arbeiten würden! Hoffentlich stehen die kreativen Köpfe sich nicht gegenseitig im Weg.
Da würde ich mir mal keine Sorgen machen, immerhin haben die beiden ja bei Killer 7 auch zusammengearbeitet. Da war Shinji Mikami auch der Produzent.
schrieb am

Facebook

Google+