Electronic Arts: "Nintendo auf Wii herausfordern" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA: Will "Nintendo auf Wii herausfordern"

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Auch wenn die Wii mit gehörigem Abstand weltweit den größten Marktanteil unter den aktuellen System hat, so entfallen bei Electronic Arts derzeit nur elf Prozent des Umsatzes auf Software für den weißen Kasten. Nintendo-Plattformen waren für die meisten Dritthersteller in der jüngeren Vergangenheit kein leichtes Pflaster. Umso mehr Mühe möchte man sich jetzt bei EA geben, wie John Riccitiello durchblicken ließ.

So müsse man endlich ein ernsthafter Konkurrent für Nintendo auf deren Plattform werden und dort auf eine Art und Weise Aufmerksamkeit erregen, wie es kein anderer Dritthersteller vermag. Das wolle man mit Produktionen wie EA Sports Active erreichen, aber auch Core-Titel wie ein Dead Space-Spiel für die Wii gehörten dazu.

Bei EA gebe es drei Säulen - PS3 & Xbox 360, der Online-Bereich sowie die Wii. Da die Nintendo-Konsole den größten Marktanteil habe, werde man ihr auch mehr Beachtung schenken, so Riccitiello, der etwas von "der Hälfte unseres Fokusses in Sachen Spieleveröffentlichungen" erzählt. "Du lebst, du lernst, du passt dich an und verbesserst dich", philosophiert er dann weiter und merkt an, dass das Line-Up in diesem Jahr deutlich besser sei als im vergangenen.

Kommentare

OG_Shoot schrieb am
Super Wario hat geschrieben:
OG_Shoot hat geschrieben:
Super Wario hat geschrieben:......sondern ein Jump´n Run!
MIRRO`S EDGE ^^ mit bb support und die wii-mot um die arme zu bewegen

Nee, ich mein ein klassisches 2D-Jump´n Run oder meinetwegen auch mit 3D-Grafik, aber Sidescrolling :wink: Sowas wie die klassischen Sonic-Spiele oder Wario Land :)
nein mirrors edge :lol:
aber hey vllt so hier über wii-ware und dazu noch in 3d als retail fassung mit bb unterstützung
Squid Kid schrieb am
OG_Shoot hat geschrieben:
Super Wario hat geschrieben:......sondern ein Jump´n Run!
MIRRO`S EDGE ^^ mit bb support und die wii-mot um die arme zu bewegen

Nee, ich mein ein klassisches 2D-Jump´n Run oder meinetwegen auch mit 3D-Grafik, aber Sidescrolling :wink: Sowas wie die klassischen Sonic-Spiele oder Wario Land :)
OG_Shoot schrieb am
Super Wario hat geschrieben:......sondern ein Jump´n Run!
MIRRO`S EDGE ^^ mit bb support und die wii-mot um die arme zu bewegen
@ Dragoneyes
ich glaube ich eher nicht. warum sonst sollten alle leute immer sagen die wii kann viel mehr (wie man bei mp3 sehen kann) aber man sieht nicht viel von anderen entwicklern. ausserdem hat die wii (genau wie der gc) ein anderes textur verfahren als herkömliche systeme das wird die sache nicht gerade einfacher machen wenn man sieht wie wenig dritt hersteller spiele es gibt.
und deshalb sag ich es ist schwerer ein spiel auf der wii zu programieren man hat auf allen anderen plattformen viel mehr resourcen (siehe die dreifachbestückung von daten auf einer bluray wie bei mgs4) hat. und heute wird man für slowdowns etc. viel höher abgestraft als früher man muss ein spiel immer flüssig zum lauen bekommen, darf dann aber gleichzeitig das spiel auch nicht schlecht aussehen lassen. wenn ich natürlich resourcen zur verfügung hab wie sie z.b. die 360 hat geht das viel einfacher. aber gut ich glaube das gleicht sich dann mit der einfacheren technick i-wie aus.
das man wenn ein spiel flüssig läuft aber auch nicht gleich von qualität reden kann sollte jedem klar sein. viele faktoren halt und nintendo macht meist alles richtig (bei ihren core-games) was man von den meisten publishern nicht behaupten kann z.b. ea. deswegen finde ich das ein wenig hoch gegriffen aber he vllt strengen sie sich wirklich an und machen das beste daraus.
Squid Kid schrieb am
Dragoneyes hat geschrieben:Ich wollte damit nur sagen, dass ein Mario für die Wii leichter zu programmieren ist, als ein Dead Space für z.B die PS3... Und da aber Dead Space einwandfrei bei mir läuft, kann man sagen, dass EA auch sehr gute Qualität abliefert ;)
Das einzigt schwierige bei der Wii wird vermutlich, wenn überhaupt nur die Steuerung sein...

Ein Ninja Reflex wurde aber nicht nur durch die miese Steuerung versaut ... :roll:
@Topic:
EA vs. Nintendo - auf der Wii? Ich denke, dass EA entweder zuviel verspricht oder wirklich loslegt - wenn das zweite der Fall wäre, ist das natürlich geil! Wobei ichs aber nicht glaube ... Dead Space für die Wii kann ja ganz gut werden, aber das, was ich mir wünsche, ist kein Dead Space - das kann ich auch an der 360 zocken - sondern ein Jump´n Run!
johndoe464488 schrieb am
OG_Shoot hat geschrieben:@ Dragoneyes
hmm deine aussage verwirrt mich viel mehr als die anderen um erlich zu sein verstehe ich sie nicht.

Ich wollte damit nur sagen, dass ein Mario für die Wii leichter zu programmieren ist, als ein Dead Space für z.B die PS3... Und da aber Dead Space einwandfrei bei mir läuft, kann man sagen, dass EA auch sehr gute Qualität abliefert ;)
Das einzigt schwierige bei der Wii wird vermutlich, wenn überhaupt nur die Steuerung sein...
schrieb am

Facebook

Google+