Electronic Arts: Multiplattform-Titel von Insomniac - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA: Multiplattform-Titel von Insomniac

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Vor ein paar Wochen war es noch ein Gerücht, heute wurde es offiziell bestätigt: Insomniac (Ratchet & Clank , Resistance ) arbeitet erstmals in seiner 16-jährigen Firmengeschichte an einem Multiplattform-Titel.

Der Titel - es handelt sich um eine völlig neue Marke - wird im Burbank-Studio entwickelt und soll auf PS3 und Xbox 360 erscheinen. Als Partner hat man Electronic Arts auserkoren, welches damit nach Respawn einen weiteren zugkräftigen Entwickler für das EA Partners-Programm begeistern konnte. Das Studio wird die kreative Kontrolle über die Marke bewahren, der Publisher ist für die Vermarktung und den Vertrieb zuständig.

Auf dem hauseigenen Blog verkündert Ted Price, dass Insomniac seinen Projekten nun längere Entwicklungszyklen gönnen will - davon würden die Fans schließlich profitieren. Man habe aber nach wie vor gute Beziehungen zu Sony und werde auch in der Zukunft exklusive PS3-Titel produzieren. Was kaum überrascht, gab es doch schon mehrere Hinweise auf eine nahende Ankündigung von Resistance 3.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Auf-den-Punkt schrieb am
Bin auf das Spiel und auf den technischen Aspekt gespannt.
Mit Insomniac ist jetzt endlich mal ein Studio am Werk, das sich gut mit der PS3 auskennt.
Mal sehen ob die PS3 gegenüber der 360 dann immer noch das nachsehen hat, bei Multiplattform Spielen.
Don. Legend schrieb am
Bin schon gespannt. Endlich mal was neues von denen, Resistance und Ratchet machen mir Spaß aber was anderes wäre mal nicht verkehrt ;)
Mue-a-Mar schrieb am
Schau wir mal was da kommt.
Bei Spiele Insomniac kann man, schon seit der PSone, beim Kauf nichts falsch machen.
Ich hoffe nur, das sie nicht mal schnell von eine Publisher aufgekauft werden.
GamePrince schrieb am
roman2 hat geschrieben:Was sucht das in den PC-News? Hatte mich schon ueber einen Multiplattform = PC, PS360 Titel gefreut, und dann tauchen im Text wieder nur Konsolen auf...
Es ist eine EA-News ... und EA gehört zu PC. :wink:
@ Topic:
Bin gespannt, was die uns bringen werden ...
rekuzar schrieb am
Die sollen lieber mal wieder nen Spyro machen :/
schrieb am

Facebook

Google+