Electronic Arts: Respawn verspricht E3-Ankündigung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

E3: Respawn verspricht Ankündigung

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Eigentlich arbeiten Respawn und Electronic Arts erst seit zwei Monaten zusammen. Dass das von Jason West und Vince Zampella frisch aus dem Boden gestampfte Team wieder an einem Shooter arbeitet, dürfte angesichts des Backgrounds und der Vorlieben der Entwickler als gesichert gelten.

In der kommenden Woche könnten schon die ersten Details folgen, wie das Duo andeutet. Auf dessen Facebook-Seite heißt es nämlich: "Große Ankündigung auf der E3 in der nächsten Woche."

Update: Entgegen frührer Berichte gibt es nun plötzlich doch Zweifel an der Echtheit jener Facebook-Seite, wie Develop mitteilt. Mit einer Ankündigung sei wohl nicht zu rechnen.

Quelle: 1UP

Kommentare

Provo schrieb am
Wow bestimmt noch ein Special Forces Shooter
"gäääähn" :?
Mue-a-Mar schrieb am
Wieso nicht, für das erste CoD haben sie ja auch nur ein Jahr gebraucht.
Sie müssen nur eine Engine lizenzieren und los gehst.
jojo-90er schrieb am
Respawn Entertainment präsentiert:
Mit sofortiger Wirkung überlassen wir die Markenrechte der "Modern Warfare"-Serie in vollem Umfang der Firma Activision. Desweiteren haben wir Ihnen einen Trailer unseres derzeit in Arbeit befindlichen Titel mitgebracht, der den Namen trägt: WWYE - Warfare with your employer (79.99$).
Erleben Sie in dieser realistischen Simulation die täglichen Probleme der Spieleentwickler mit ihrem Publisher. Natürlich haben Ihre Handlungen auch weitreeichende Konsequenzen - angefangen von einer Kündigung im beidseitigen Einverständnis bis hin zur xxx-Millionen-Dollar Klage.
Natürlich werden wir die Serie mit weiteren Mini-Addons frischhalten, die Sie dann zu unschlagbaren Preisen ergattern können.
Im Moment sind 3 Addons in Planung:
1. WWYE - Warfare with the gamers 17.99$
2. WWYE - Warfare with the pirates 17.99$
3. WWYE - Warfare with your ex-employer 59.99$
Weitere Details zu dem Hauptspiel sowie den Addons erhalten sie in Kürze auf der TGS 2010.
ugurano schrieb am
super, hoffentlich werden auch gute spiele gezeigt. Ea vertraue ich nicht
Newo schrieb am
wow so schnell kann man also was zustande bringen wenn man sihc reinhängt XD naja hoffe sie gewinnen gegen activision (modern warfare kostet nohc immer mit viel glück bei mir 45 euro.....)
schrieb am

Facebook

Google+