Electronic Arts: Schappert wechselt zu Zynga - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA: Schappert wechselt zu Zynga

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

Mitte 2009 war John Schappert von Microsoft zu Electronic Arts gewechselt, um dort John Riccitiello als Chief Operating Officer zu unterstützen. Es war eine Rückkehr in bekannte Gefilde, war Schappert doch schon von 1991 bis 2007 für den Publisher tätig gewesen.

Laut eines Reuters-Berichts macht er sich jetzt aber auf zu neuen Ufern: Dem Vernehmen nach wird Schappert zukünftig das Management des derzeitigen Spekulantendarlings Zynga bereichern. Der absolute Marktführer unter den Social-Games-Spezialisten hat mittlerweile über 1300 Angestellte und ist mit reichlich Risikokapital unterfüttert.  Der mögliche Börsenwert des Unternehmens wird je nach Analyst mit fünf bis zehn Mrd. Dollar geschätzt - zum Vergleich: Der aktuelle Börsenwert EAs liegt bei knapp 6,75 Mrd. Dollar.

Bei seiner Rückkehr zu EA hatte Schappert übrigens seinerzeit John Pleasents ersetzt, den es damals ebenfalls zu einem Social Games-Hersteller, Playdom, verschlagen hatte. Das Unternehmen wurde mittlerweile von Disney für knapp 740 Mio. Dollar geschluckt; Pleasents wurde zu einem der beiden Ko-Präsidenten der Spielesparte des Medienkonzerns ernannt und hat deren neuen Fokus auf Online/Social-Spiele mitgeprägt.


Quelle: via MCV

Kommentare

bondKI schrieb am
4lpak4 hat geschrieben:
DerArzt hat geschrieben:
...Laut eines Reuters-Berichts macht er sich jetzt aber auf zu neuen Ufern:...
Ich weiß, unreif und so weiter, aber das kann man auch falsch verstehen.
Wenn man denn will. :lol:
dazu brauchts in dem fall aber viel wille -.-
Ich will nen facepalm smilie haben.. -.-
4lpak4 schrieb am
DerArzt hat geschrieben:
...Laut eines Reuters-Berichts macht er sich jetzt aber auf zu neuen Ufern:...
Ich weiß, unreif und so weiter, aber das kann man auch falsch verstehen.
Wenn man denn will. :lol:
dazu brauchts in dem fall aber viel wille -.-
DerArzt schrieb am
...Laut eines Reuters-Berichts macht er sich jetzt aber auf zu neuen Ufern:...
Ich weiß, unreif und so weiter, aber das kann man auch falsch verstehen.
Wenn man denn will. :lol:
schrieb am

Facebook

Google+