Electronic Arts: Star Wars: Battlefront kommt wahrscheinlich in zwei Jahren - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Electronic Arts: Star Wars: Battlefront kommt wahrscheinlich in zwei Jahren

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Dass das auf der E3 angekündigte neue Star Wars: Battlefront noch ein Weilchen auf sich warten lassen wird, hatte Electronic Arts schon seinerzeit durchblicken lassen. Im Rahmen der jährlichen Aktionärsversammlung (via Gamespot) wurde Blake Jorgensen etwas konkreter: Die DICE-Produktion werde "sehr wahrscheinlich" Sommer 2015 in den Handel kommen - zeitnah zum Auftakt der neuen Star-Wars-Filme.

Der Finanzchef des Publishers merkte noch an, Battlefront werde der erste Titel sein, den man im Rahmen des im Frühjahr vereinbarten Lizenzdeals mit Disney veröffentlichen wird. Die zweite schon bekannte Star-Wars-Produktion - in Arbeit bei Visceral Games (Dead-Space-Reihe, Dante's Inferno) - wird demnach erst zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

EA hatte sich im Mai auf mehrere Jahre die exklusiven Rechte an der Umsetzung der Marke gesichert. Disney, der neue Eigentümer von Lucasfilm, wird höchstens Social/Mobile-Gefilde bedienen und hatte mit der Schließung von LucasArts schon deutlich gemacht, dass man sich für Vorhaben größerer Natur lieber einen Partner suchen will.

Kommentare

crewmate schrieb am
Bedameister hat geschrieben:
.HeldDerWelt. hat geschrieben:Neue Star Wars-Filme und neues Battlefront. Wenn Disney und EA alles gut machen, wird das ne Hammer Zeit :mrgreen:
Oder der größte Shitstorm ever. Ich glaube beim Release des neuen SW Films wird das Internet explodieren :lol:
wird so oder so sehr unterhaltsam.
DaedaliusRE schrieb am
@.HeldDerWelt.
Ea? Alles gut machen? Ist dir noch zu helfen? :D
Spätestens als ich gelesen habe, dass EA seine Finger im Spiel hat, habe ich (trotz dessen, dass ich die ersten Teile vergöttert habe) jegliches Interesse verloren. Ich mein...Sim City fand ich früher auch göttlich. Aber das was die nun gemacht haben war echt ein Schlag ins Gesicht. Abgesehen davon kann ich Shooter mit denen EA zu tun hat nicht ausstehen. Das Wort "ausschlachten" reicht nicht um zu erklären was damit gemacht wird. Sind im Grunde doch einfach nur immer wieder ein und das selbe Spiel, dass erfolgreich seit Jahren immer und immer wieder erneut unter leicht abgewandelten Namen verkauft wird. Im Grunde fast schon nichts weiter als überteure Map Packs.
Ich mache den Fehler den ich mit Sim City gemacht habe nicht erneut und bleibe davon weg. So lange bis positive Reviews aufploppen und ich das ganze selbst auch erstmal beobachten kann. Und ich denke mal rein aus Erfahrung werde ich dann nur bestätigt werden.
Ich wünsche mir echt einen guten neuen Teil der Reihe. Ich wünsche es mir WIRKLICH. Aber man kann die früheren Battlefronts nicht mit jetzigen vergleichen. Damals hatte EA nichts damit zu tun >; (
Bedameister schrieb am
.HeldDerWelt. hat geschrieben:Neue Star Wars-Filme und neues Battlefront. Wenn Disney und EA alles gut machen, wird das ne Hammer Zeit :mrgreen:
Oder der größte Shitstorm ever. Ich glaube beim Release des neuen SW Films wird das Internet explodieren :lol:
.HeldDerWelt. schrieb am
Neue Star Wars-Filme und neues Battlefront. Wenn Disney und EA alles gut machen, wird das ne Hammer Zeit :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+