Electronic Arts: Erneute "EA Play" Veranstaltung im Vorfeld der E3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Electronic Arts: Erneute "EA Play" Veranstaltung im Vorfeld der E3

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Electronic Arts wird auch in diesem Jahr mit EA Play eine eigene Veranstaltung im Vorfeld der E3 ausrichten, bei der man die kommenden Spiele vorstellen wird. Die Pläne hat der Publisher auf seiner eigenen Webseite vorgestellt, ohne konkrete Details zu nennen. Bekannt ist derzeit nur, dass das Event vom 10. bis 12. Juni im Hollywood Paladium stattfinden und auch per Livestream übertragen werden soll. Bisher gibt es keine Hinweise, dass es auch erneut eine parallele Veranstaltung in Europa geben wird.

Als mögliche Kandidaten für Vorstellungen zählen vor allem die Spiele rund um Star Wars - sei es Battlefront 2 oder aber das Projekt, an dem Visceral Games und Amy Hennig arbeiten. Doch auch die Switch-Version von FIFA sowie weitere Sportspiele dürften thematisiert werden. Wie im Vorjahr wird aufgrund von EA Play die klassische E3-Pressekonferenz entfallen. Auch wird Electronic Arts keinen eigenen Stand auf dem Messegelände haben. Die E3 2017 findet vom 13. bis 15. Juni im LA Convention Center statt.  

Quelle: Offizielle Webseite

Kommentare

DonDonat schrieb am
Gilt es denn irgendwelche "Überraschungen" seitens EA zu erwarten?
Mir möchte zu auf die schnelle nämlich absolut nichts einfallen: Battlefront 2 wird wohl höchstwahrscheinlich angekündigt werden aber sonst ist es ja eher ruhig um EAs Pläne für zukünftige AAA Titel...
schrieb am

Facebook

Google+