Electronic Arts: FIFA 17 in diesem Monat bei EA Access (Xbox One) und Origin Access (PC) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Electronic Arts: FIFA 17 in diesem Monat bei EA Access (Xbox One) und Origin Access (PC)

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Für die Mitglieder von EA Access (Xbox One) und Origin Access (PC) wird im Laufe dieses Monats (21. April 2017) noch FIFA 17 in der Spiele-Bibliothek "The Vault" freigeschaltet. Bis Juni 2017 sollen noch folgende Titel folgen:

EA Access (Xbox One):
  • Dragon Age: Origins** - Das erste Spiel der gefeierten Rollenspielreihe präsentiert dem Spieler eine detailreiche Fantasy-Welt voller emotionaler Geschichten, atemberaubender Schlachten, mächtiger Zauberkräfte und großartiger digitaler Charaktere.
  • Medal of Honor: Airborne** - Erobere in Medal of Honor den Himmel, stürze dich hinab in verheerende Bodenkämpfe und ändere den Verlauf des 2. Weltkriegs. Beginne jede Mission in der Luft über Schlachtfeldern, die vom Feind kontrolliert werden, und drücke den größten Luftoperationen der Geschichte deinen Stempel auf.

Origin Access (PC):
  • Pony Island** - Pony Island ist ein absolut einzigartiges, spannendes Rätselspiel mit Überraschungseffekt. Du befindest dich im Limbus, gefangen in einem bösartigen, gestörten Spielautomaten, den der Teufel selbst entworfen hat.
  • Command & Conquer: The Ultimate Collection** - Kämpfe in dieser klassischen Echtzeitstrategie-Reihe in jedem Krieg auf beiden Seiten! Erstelle die mächtigsten Armeen der Welt, bevor du dem Feind über 10 komplette Spiele und 7 Erweiterungen hinweg ins Auge siehst.
  • Hacknet - Stürze dich in diesem immersiven, terminal-basierten Simulator tief in die Welt des Hackens und folge den Spuren eines kürzlich verstorbenen Hackers, dessen Tod entgegen den Medienberichten vielleicht doch kein Unfall war. 
  • Orwell - Big Brother ist Realität geworden – und zwar in Form von dir. Spähe das Leben von Bürgern aus, um die Verantwortlichen für eine Serie von Terroranschlägen zu finden. Dazu erhältst du umfassenden Zugriff auf Informationen aus dem Internet, persönliche Unterhaltungen und private Dateien. Aber Achtung: Sobald du Informationen weiterleitest, kann das schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen.

EA Access und Origin Access sind kostenpflichtige Mitgliedschaftsdienste (Abo-Modell), die jeweils 3,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro im Jahr kosten.

(** Nur in ausgewählten Regionen verfügbar)

Quelle: EA

Kommentare

inditronic schrieb am
Soweit ich weiß sollen Spiele die mal im Vault gelandet sind dort auch für immer dort bleiben. Generell mag ich den Dienst. Komme eh nicht viel zum zocke und warte immer bis Titel im Vault landen. Aktuell warte ich z.b. auf Battlefield 1, was nicht mehr lange dauern sollte und in einem Jahr gibts dann sicher auch das neue Mass Effect.
johndoe1841603 schrieb am
Ich hab gedacht Plants vs. Zombies wäre mal weg gewesen? Ist aber auch schon lange her..keine Ahnung ob das Aktuell noch drin ist. Wobei ich sogar Fifa14 noch irgendwann gesehen hatte.
AkaSuzaku schrieb am
Ich wüsste nicht, dass überhaupt mal ein Spiel wieder aus der Vault rausgenommen wurde.
johndoe1841603 schrieb am
Es kommen hin und wieder mal welche dazu, aber es gehen auch mal wieder welche. Insgesamt ist die Anzahl aber schon gestiegen, also es kamen mehr dazu als weggingen. Falls ich das noch richtig in Erinnerung hatte.
Eirulan schrieb am
Fifa interessiert mich nicht, aber die komplette C&C Collection auf Origin Access?
Geil, da lass ich vlt doch mal die Gebühr für einen Monat springen.
Wie ist das eigentlich bei dem Dienst. Sind die Spiele dauerhaft im Vault oder werden später wieder rausgenommen?
schrieb am