Electronic Arts: Der EA Play Event in Los Angeles im Live-Stream ab 19:30 Uhr - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Electronic Arts: Der EA Play Event in Los Angeles im Live-Stream ab 19:30 Uhr

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Wie in den letzten Jahren übernimmt Electronic Arts die Rolle, mit dem EA Play Event  auf die Spielemesse E3 in Los Angeles einzustimmen. Neben den jährlichen Sportspielen stehen u.a. Battlefield 5 sowie Biowares Anthem im Mittelpunkt. Wir sind gespannt, ob auch noch neue Titel angekündigt werden und übertragen den Event im Stream am 09. Juni 2018 ab 19.30 Uhr live.

Zum Live-Stream des EA Play Events

Zur Übersicht: Alle Pressekonferenzen & Spiele

Zur Übersicht: Die wichtigsten News der E3 2018

Kommentare

Sindri schrieb am
sabienchen hat geschrieben: ?
10.06.2018 03:12
Sindri hat geschrieben: ?
10.06.2018 03:04
Beides?
Die Schläger sind also sowohl EA als auch die Mitforisten?
Ich meinte eher das Pferd sind EAs Marken, der Schläger ist EA.
DARK-THREAT schrieb am
Na dann sind wir mal auf heute Abend gespannt:
Phil SpencerShow
Just wrapped our final #XboxE3 rehearsal. Feeling great about the show. Excited to world premiere 15 games tomorrow and much, much more #E32018
Letztes Jahr waren es 8 World Premiers bei den 23 Einzelvorstellungen. Davon 5 Multiplattform- und 3 Exklusivtitel.
Stalkingwolf schrieb am
EA hat mich eh kaum noch interessiert. aber mittlerweile wird klar das ich ich gar nicht mehr in ihre Zielgruppe passe.
NHL wird noch gekauft. Rest ist meh.
Vin Dos schrieb am
Was hat mich Anthem abgeholt mit dem letzten trailer und jetzt? Alles in slowmotion, nix mehr mit dem Jetpack durch die Luft brettern und ins Wasser knallen. Dazu die Destiny Präsentation schmerzt wirklich. Der Rest, nicht der Rede wert. Das man C&C für ein Mobile-game hergibt, auch nicht schlecht. Dann noch diese peinliche Anbiederei was man alles Gutes tut in der Welt. Kann eigentlich nur besser werden.
schrieb am