Electronic Arts: Bleibt doch auf dem Festland - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Electronic Arts bleibt auf dem Festland

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

Gestern noch machte im Internet ausgehend von einer angeblichen Pressemitteilung auf der Webseite Aussie-Nintendo.com die Runde, dass Electronic Arts an einer neuen Online-Spieleserie namens "The Island" arbeitet, bei der Serien wie Need for Speed, Die Sims und Theme Park eingebaut werden sollten (siehe News).

Heute erreichte uns dann per E-Mail die offizielle Bestätigung, dass es sich bei dieser Meldung eindeutig und definitiv um einen FAKE handelt. Auch bei Aussie-Nintendo.com ist die News mittlerweile verschwunden. Schade, denn die Idee hörte sich gar nicht mal so schlecht an...


Quelle: E-Mail EA

Kommentare

Padmix schrieb am
hi,
naja schon schade. Aber das was just_Snake gesagt hat könnte schon stimmen. Und Hotohori hat sowieso immer Recht ^^. naja Das es im November raus kommen würde war shon irgendwie komisch :roll: aber naja wir werden ja sehen was sich daraus entwickelt in den nächsten 3 Jahren :D
Tschööö :wink:
Balmung schrieb am
lol, kam mir eh etwas spanisch vor, zumal die Spiele ja noch dieses Jahr erscheinen sollten und dann auch noch im November, damit wäre das Need For Speed: the Island gehörig mit Need For Speed: Carbon ins gehege gekommen. Das war mir gestern schon etwas suspekt.
just_Snake schrieb am
...aber vielleicht hat diese Meldung die Fantasie der Entwickler angeregt, und es wird irgendwann doch etwas Ähnliches erscheinen.
schrieb am

Facebook

Google+