Achtung! Cthulhu Tactics: Kampf gegen Lovecraft-Moster und Nazis beginnt am 4. Oktober auf PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Publisher: Ripstone Games
Release:
04.10.2018
20.11.2018
Q4 2018
23.11.2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Achtung! Cthulhu Tactics - Kampf gegen Lovecraft-Moster und Nazis beginnt am 4. Oktober auf PC

Achtung! Cthulhu Tactics (Strategie) von Ripstone Games
Achtung! Cthulhu Tactics (Strategie) von Ripstone Games - Bildquelle: Ripstone Games
Auroch Digital (Entwickler) und Ripstone Games (Publisher) werden Achtung! Cthulhu Tactics am 4. Oktober 2018 für PC veröffentlichen. In dem rundenbasierten Strategiespiel stellen sich die Spieler "Lovecraft'schen Kreaturen", die von Nazis gesteuert werden. Die Versionen für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch sollen noch in diesem Jahr folgen.

"Achtung! Cthulhu Tactics basiert auf dem immens erfolgreichen Tabletop-Rollenspiel von Modiphius Entertainment und spielt in einem alternativen 2. Weltkrieg, in dem die Nazis einen erheblichen Vorteil erreicht haben, indem sie Monster aus der Welt von Lovecraft herbeigerufen haben, um die Allierten zu zerstören. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über die Charlie Company, eine Elitetruppe der Allierten, die ausgesandt wurde das Unmögliche zu schaffen, die Nazis aufzuhalten und den Verlauf des Krieges zu verändern", schreibt der Publisher.



Auroch Digital hat kürzlich ein fast zehn Minuten langes, kommentiertes Spielszenen-Video bereitgestellt. Der Design-Director des Spiels, Tomas Rawlings, führt die Spieler durch die Eröffnungsmission des Spiels, spricht über die Mechaniken, den Spielablauf und die Hintergrundgeschichte. Tomas zeigt, wie Mademoiselle Dubois und Corporal Singh sich hinter feindliche Linien begeben, um sich mit dem Rest der Charlie Company zu treffen - Captain Harris und Sergeant Carter.


Quelle: Ripstone Games

Kommentare

UAZ-469 schrieb am
Ich hoffe mal ganz dezent auf DLCs, in denen man auch andere Parteien spielen kann, etwa Sowjets und Deutsche, wie im Tabletop-Spiel. :)
Astorek86 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
20.09.2018 13:32
Da es seit 32 (!) Jahren ein Cthulhu-Tabletop-Rollenspiel gibt, welches naturgemäß rundenbasiert gespielt wird, dürfte deine Kritik wohl ein paar Jährchen zu spät kommen.
Stimmt. Ich habe auch vergessen, dass es auch in rundenbasierten Spielen möglich ist, sowas wie eine "Sanity"/Geistige Gesundheit miteinfließen zu lassen. Mein Fehler^^.
Todesglubsch schrieb am
Astorek86 hat geschrieben: ?
20.09.2018 11:18
Ausgerechnet den Cthulhu-Mythos mit einem rundenbasierten Taktikspiel zu vereinen, ich weiß ja nicht... Das ist so ziemlich das Gegenteil von dem, was den Cthulhu-Mythos im Kern ausmacht...
Da es seit 32 (!) Jahren ein Cthulhu-Tabletop-Rollenspiel gibt, welches naturgemäß rundenbasiert gespielt wird, dürfte deine Kritik wohl ein paar Jährchen zu spät kommen.
Achtung! Cthulhu ist übrigens eine Abenteuerreihe für exakt dieses Rollenspiel, in dem der Fokus eben auf dem Kampf Allierte vs Cthulhu-Nazis liegt.
NomDeGuerre schrieb am
Kann man sich den Lovecraft-Moster als eine Art Entsafter vorstellen? :banane:
Astorek86 schrieb am
Ausgerechnet den Cthulhu-Mythos mit einem rundenbasierten Taktikspiel zu vereinen, ich weiß ja nicht... Das ist so ziemlich das Gegenteil von dem, was den Cthulhu-Mythos im Kern ausmacht...
Und ich dachte, South Park hätte sich schon drüber lustig gemacht, dass die Nazis immer als Verstärker von etwas "Bösen" in Spielen verwendet werden. Zombies alleine sind nicht mehr gruselig genug? Dann halt Nazi-Zombies... Und hier haben wir eine vermeintliche Steigerung: Nazi-Cthulhus! Die Idee könnte sogar von den South Park-Machern selbst sein...
Mal gucken wie das Spiel wird, aber der Titel klingt echt selten dämlich...
schrieb am