Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy: Erscheint Ende April für Switch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Bandai Namco Entertainment Europe
Publisher: Bandai Namco Entertainment Europe
Release:
25.08.2017
25.08.2017
26.04.2018
25.08.2017
Jetzt kaufen ab 29,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy
Ab 33.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy erscheint Ende April für Switch

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy (Action) von Bandai Namco Entertainment Europe
Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy (Action) von Bandai Namco Entertainment Europe - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment Europe
Bandai Namco Entertainment Europe wird die Spielesammlung Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy am 26. April 2018 auf Nintendo Switch veröffentlichen - allerdings nur in digitaler Form im eShop. Das Paket umfasst Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm, Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 2 und Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3 (Full Burst) sowie Downloaderweiterungen und Zusatzinhalte. Das Bundle ist bereits auf PC, PS4 und Xbox One verfügbar. Laut Siliconera werden die Switch-Umsetzungen in 1600x900 im TV-Modus und 960x540 im Handheld-Modus laufen - jeweils mit 30 fps.


Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 ist in der Trilogy nicht enthalten, aber in der "Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Legacy Edition" (PC, PS4 und Xbox One), die bisher nicht für Switch angekündigt wurde.

Quelle: Siliconera, Bandai Namco Entertainment Europe
Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy
ab 29,99€ bei

Kommentare

Xuscha schrieb am
Peter__Piper hat geschrieben: ?
04.03.2018 01:29
Xuscha hat geschrieben: ?
03.03.2018 19:50
Ich verstehe den sinn dieser collection nicht. Spielt man nicht in jedem Teil die naruto Story bis zu Madara durch? Warum sollte ich also 3 mal sas selbe Spiel haben wollen. Mit jedem Teil wurden bestimmt Dinge verbessert aber warum bringt man nicht einfach nur den dritten Teil raus? Oder noch besser.. den vierten. Da kann man ja sogar die Kaguya saga spielen und mit Boruto erweitern. Das wäre doch so, als wenn man jetzt Dragonball Budokai, Budokai 2 und Budokai 3 als Collection bringt. Der dritte würde da doch auch reichen, man hatte da alle Charaktere drin.
Nönönö,
die Spiele hier sind chronologisch in der Story.
Quasie die Story nach dem Timeskip in 3 Spiele aufgeteilt.
Hier auch wesentlich besser insziniert als bei den DB Spielen. :wink:
Aha coole Sache. Ich dachte das waere 3x das selbe Game, nur mit jedem Teil verbessert. Der erste Teil handelt wohl von der Geschichte mit Naruto als Genin. Der zweite Teil handelt vom Pain Arc und der dritte Teil bis zum Kampf mit Tobi/obito. Danke fuer die Info. Dann werd ich mir die Teile doch fuer die Switch gönnen.
Peter__Piper schrieb am
Xuscha hat geschrieben: ?
03.03.2018 19:50
Ich verstehe den sinn dieser collection nicht. Spielt man nicht in jedem Teil die naruto Story bis zu Madara durch? Warum sollte ich also 3 mal sas selbe Spiel haben wollen. Mit jedem Teil wurden bestimmt Dinge verbessert aber warum bringt man nicht einfach nur den dritten Teil raus? Oder noch besser.. den vierten. Da kann man ja sogar die Kaguya saga spielen und mit Boruto erweitern. Das wäre doch so, als wenn man jetzt Dragonball Budokai, Budokai 2 und Budokai 3 als Collection bringt. Der dritte würde da doch auch reichen, man hatte da alle Charaktere drin.
Nönönö,
die Spiele hier sind chronologisch in der Story.
Quasie die Story nach dem Timeskip in 3 Spiele aufgeteilt.
Hier auch wesentlich besser insziniert als bei den DB Spielen. :wink:
Todesglubsch schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
03.03.2018 20:04

Wo bleibt mein Tales of liebes Bamco? Vor einem Jahr hattet ihr da so?n Logo auf der Switch-Präsi...
Kommt sicher. Kein Jahr ohne Tales. Drück lieber die Daumen, dass sie nicht ausgerechnet Zestiria portieren. ;)
yopparai schrieb am
Hm. Mir fallen ne Menge Titel ein, die ich von Bandai Namco gern hätte. Naruto ist nicht darunter.
Alles was die bisher gebracht oder konkret angekündigt haben geht vollkommen an mir vorbei :/
Wo bleibt mein Tales of liebes Bamco? Vor einem Jahr hattet ihr da so?n Logo auf der Switch-Präsi...
Aber für die Naruto-Fans unter uns natürlich trotzdem nett...
greenelve schrieb am
Retail und wäre eine größere Überlegung wert, so hingegen...
Xuscha hat geschrieben: ?
03.03.2018 19:50
Ich verstehe den sinn dieser collection nicht. Spielt man nicht in jedem Teil die naruto Story bis zu Madara durch?
Teil 3 hat Madara. Teil 2 startet nach dem Training mit Jiraiya und umfasst desweiteren ein wenig Orochimaro und Pain. Laut Wiki. :Buch:
schrieb am

Facebook

Google+