Beat Saber: VR-Musikspiel mit Lichtschwertern erscheint im Mai für Oculus Rift und HTC Vive; PSVR denkbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Release:
01.05.2018
01.05.2018
01.05.2018
01.05.2018
01.05.2018
kein Termin
Vorschau: Beat Saber
 
 
Vorschau: Beat Saber
 
 
Vorschau: Beat Saber
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Beat Saber: VR-Musikspiel mit Lichtschwertern erscheint im Mai für Oculus Rift und HTC Vive; PSVR denkbar

Beat Saber (Geschicklichkeit) von Hyperbolic Magnetism
Beat Saber (Geschicklichkeit) von Hyperbolic Magnetism - Bildquelle: Hyperbolic Magnetism
Das VR-Musikspiel Beat Saber hat einen Releasetermin: Ab dem 1. Mai wird man die Lichtschwerter im Takt schwingen dürfen, sofern man Oculus Rift oder HTC Vive sein Eigen nennt. Das haben die Entwickler von Hyperbolic Magnetism auf der offiziellen Webseite zum Spiel bekannt gegeben. Der Preis soll bei knapp 20 Euro / Dollar angesetzt werden.

Ursprünglich schien auch eine Umsetzung für PSVR angedacht, doch wurden mittlerweile sämtliche Logos für Sonys VR-Plattform entfernt und es gibt aktuell keine offizielle Auskunft, ob und wann das Spiel für die PS4 erscheint. Noch Ende Februar meinte das Studio via Twitter, sie würden versuchen, Beat Saber auch für PSVR umzusetzen. Ebenso wurde angemerkt, dass man alle VR-Plattformen liebe, die Entwicklungszeit für manche allerdings länger dauern könnte. Es besteht also noch eine (neue) Hoffnung, dass auch taktsichere PSVR-Besitzer noch zu den Lichtschwerter greifen dürfen.



Letztes aktuelles Video: Gameplay Teaser


Quelle: Offizielle Webseite

Kommentare

traceon schrieb am
Sieht super aus, Musik passt dazu, aber ich fürchte, meine Nervenleitungen zu den Armmuskeln sind dafür zu langsam. Und dass ich die Koordination auf die Reihe kriegen würde, daran habe ich auch Zweifel.
MrLetiso schrieb am
Den Trailer könnte ich mir den ganzen Tag in Dauerschleife ansehen.
schrieb am