AO International Tennis: Fotorealistische Gesichter auf dem Center Court - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Tennis
Entwickler: Big Ant Studios
Release:
08.05.2018
08.05.2018
08.05.2018
 
Keine Wertung vorhanden
Test: AO International Tennis
54
Test: AO International Tennis
54
Jetzt kaufen ab 39,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

AO International Tennis - Fotorealistische Gesichter auf dem Center Court

AO International Tennis (Sport) von Big Ant Studios / Microïds
AO International Tennis (Sport) von Big Ant Studios / Microïds - Bildquelle: Big Ant Studios / Microïds
Erst ist es jahrelang ruhig um den grünen Filzball, dann erscheinen in diesem Jahr gleich vier Tennis-Spiele, die den Sport nachahmen. AO International Tennis, das Anfang Mai auf PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen soll, setzt u.a. auf realistische Gesichter, denn mithilfe eines PlayFace genannten Programms soll es möglich sein "fotorealistische Ebenbilder direkt ins Spiel zu bringen".

So spielt man entweder mit dem selbst kreierten Alter Ego oder einem bekannten Star auf Gras, Sand oder Hartplatz, während man Partien nach bekannten oder eigenen Regeln bestreitet. Sogar eigene Plätze und Kleidungsstücke kann man erstellen und mit anderen Spielern teilen - auch die Anpassungsmöglichkeiten sollen eine große Rolle spielen.

Eine Karriere erlebt man entweder als gestandener Star oder als Neuling, wobei man pro Saison an hunderten Turnieren teilnehmen kann; den Plan erstellt man selbst. Wie sich AO International Tennis gegenüber Tennis World Tour, Mario Tennis Aces sowie dem bereits erschienenen Full Ace Tennis Simulator schlägt, erfahren wir ab 8. Mai.

Letztes aktuelles Video: Entwickler stellen ihr Spiel vor


Quelle: Pressemitteilung Big Ant Studios
AO International Tennis
ab 39,99€ bei

Kommentare

Palace-of-Wisdom schrieb am
Sieht aus wie ein ps3 Game. Aber endlich mal wieder ein Tennis Game. Mag den Sport nicht aber an der Konsole ist das ziemlich nice
Karebennian schrieb am
Also grafisch sieht das Spiel echt - bescheiden aus. Die Gesichter sehen aus wie in einem FIFA von vor 3 oder 4 Jahren und die Zuseher erst... Wenn ich mir denke, was andere Spiele an grafischer Pracht bieten, dann muss doch bei der begrenzten Darstellung - ein Tennisplatz und die direkt sichtbare Umgebung - wesentlich mehr gehen.
Hoffen wir mal, dass das Gameplay gut ist. Sonst sieht es schlecht für die Wiederbelebung des Genres aus.
Stalkingwolf schrieb am
uh Mitte Mai schon. Passt, da ich DKS Remaster abbestellt habe
schrieb am