Mansions of Madness: Mother's Embrace: Eigenständiges Abenteuer auf Basis des Brettspiels für PC und Mac - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: Luckyhammers
Publisher: Asmodee Digital
Release:
2019
2019

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mansions of Madness: Mother's Embrace: Eigenständiges Abenteuer auf Basis des Brettspiels für PC und Mac

Mansions of Madness: Mother's Embrace (Adventure) von Asmodee Digital
Mansions of Madness: Mother's Embrace (Adventure) von Asmodee Digital - Bildquelle: Asmodee Digital
Asmodee Digital hat ein neues Abenteuerspiel angekündigt, das auf Mansions of Madness von Fantasy Flight Games basieren wird. Das von Luckyhammers entwickelte Spiel wird den Titel Mansions of Madness: Mother's Embrace tragen und soll Anfang 2019 für PC und Mac erscheinen.
 
In Mansions of Madness: Mother's Embrace führen Spieler ein Team von Ermittlern durch eine unheimliche Villa und decken Geheimnisse auf. Dabei stoßen sie auf Fallen, Monster und für Lovecraft typische Schrecken, während der Wahnsinn immer mehr Besitz von ihnen ergreift.
 
"Bei Asmodee Digital konzentrieren wir uns darauf, neue digitale Erlebnisse basierend auf beliebten Brettspiel-IPs zu schaffen. Die Charaktere, Abenteuer und das Universum, die im Brettspiel Mansions of Madness vorgestellt wurden, eignen sich super für ein Abenteuer-Videospiel und wir freuen uns darauf, die IP auf eine neue Art und Weise zum Leben zu erwecken", sagt Philippe Dao, Chief Marketing Officer von Asmodee Digital.

Screenshot - Mansions of Madness: Mother's Embrace (Mac)

Screenshot - Mansions of Madness: Mother's Embrace (Mac)

Screenshot - Mansions of Madness: Mother's Embrace (Mac)


Quelle: Asmodee Digital

Kommentare

Oshikai schrieb am
Und dann wartet man immer nen ganzes Jahr auf die deutsche Übersetzung der DLCs... :lol: :(
torxt schrieb am
Die sollen lieber weitere dlcs für Mansions of Madness rausbringen, die auch Spielplanteile der Erweiterungen nutzen! Es gibt soviel pappe und nur so wenige Missionen...
schrieb am