Xbox 360: In Europa doch vorne? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: In Europa doch vorne?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Scheinbar ist so kurz vor Weihnachten wieder die Zeit, in der Sony und Microsoft zeigen müssen, dass man besser ist als der jeweilige Mitbewerber. Auf die Erfolgsmeldung aus Redmond über die starken Verkaufszahlen der Xbox 360 in Europa, folgte promt die Aussage von SCEE-Präsident David Reeves, dass man mit der PS3 in Europa vor der Microsoft-Konkurrenz liegt.

Dieser Aussage widersprechen laut Eurogamer.net jetzt allerdings Zahlen der GfK, nach denen die Xbox 360 seit ihrer Veröffentlichung in den fünf europäischen Territorien Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien und Großbritannien zusammen etwa eine Million Verkäufe mehr verzeichnen kann als die PS3. Allerdings wurde auch hier beobachtet, dass Sony den Abstand kontinuierlich verkürzt und auf die Microsoft-Konsole aufholt...

Kommentare

seboa schrieb am
Fialldarg hat geschrieben:Also Sony lügt--> du wixxxxxxxxxt--> ich liebe die Ps3--> und die Xbox wird weniger weil die PRO gamer in EU wissen das die xbox nicht mehr DIE KONSOLE ist und die PS3 ist eben PRO weil sie exklusiver ist und sie ist schwarz also metlla emos und punks greifen auch lieber zu ihr als zur weißen box.....

komisch du bauer meine xbox ist auch schwarz..."pro gamer wissen die ps3 ist exklusiver und schwarz" so ein schwachsinn...den kein pro gamer juckt...
bei titeln die konsolenübergreifend angeboten werden zocke ich lieber die beste version, und dies ist in fast 100% aller fälle die version der xbox....nxe auch super, sony home ist ne billige secondlife light version...unübersichtlich und kommt bestimmt erst in 100 jahren. trophys sammeln....wie schön...ich hatte schon weit über 100 games in meiner xbox wenn ich da immer trophys bekommen würde....schön übersichtlich....gs forever!!!
Bild
KillA_x_Berlin schrieb am
Fialldarg hat geschrieben:...die PS3 ist eben PRO weil sie exklusiver ist und sie ist schwarz also metlla emos und punks greifen auch lieber zu ihr als zur weißen box.....
falls es dir entgangen ist, die Xbox 360 gibt´s schon seit längerer Zeit auch in schwarz, wird Xbox 360 Elite genannt und kommt im Bundle mit 2 Spielen, 120 GB HD, Wireless-Controller und auch HDMI-Anschlüssen für im moment 250,- ? daher....des weiteren kann ich mich "muecke-the-lietz" nur anschliessen. sony hat jede menge X-klusiv-Titel verloren und die titel, die auf beiden konsolen erscheinen, sehen in der regel auf der ps3 nicht besser, sondern teilweise sogar schlechter aus!
ich kann den vergleich sehr regelmässig ziehn, da ein kumpel von mir beide konsolen besitzt und auch fast alle titel auf beiden zockt.
...und das Preis-Leistungs verhältnis der 360 is im moment von keiner konsole zu schlagen auch nicht von der Wii!
muecke-the-lietz schrieb am
Ich denke,
die Verkaufszahlen sind zum Teil auch an dem Spieleangebot festzumachen. (Sony vs. MS)
Nun hat Sony aber leider ein wenig den Anschluss verloren und bis auf Little Big Planet wenig interessante Spiele im Angebot. Die meisten PS3-Exklusivtitel sind einfach nicht Zugpferd genug, um den Preis zu rechtfertigen(...der durch das BlueRay-Laufwerk allerdings seine Rechtfertigung hat)
Man muss aber sagen, dass für die PS3 noch einige interessante Spiele zu erwarten sind. Natürlich ist MGS schon ein starkes Spiel, natürlich ist LBP sehr kreativ, aber die genügen noch nicht.
Warten wir auf God of War (der Trailer hat mich nicht vom Hocker gerissen), Heavy Rain (Das "Best-Looking-Game" was ich je zu Gesicht bekam, Killzone (der Nachfolger eines eher mittelmäßigen Shooters), oder auch ein Shadow of the Collossus 2. Dann werden die Würfel sicher neu gemischt.
Aber zurzeit sieht es halt noch düster für Sony aus, da es noch kein Titel gibt, der auch nur ansatzweise die Überlegenheit von Sonys Konsole beweist.
Und durch die fehlende Überlegenheit, gibt es keinen Grund 400? statt 150? auszugeben.
sinsur schrieb am
Der einzige Grund wozu man Konsolenabverkäufe anschauen könnte wäre 3rd Party unterstützungs Prognose für mich.
Schaut man sich nun also Sonys Hardwareverkäufe an könnte man sagen "Joa da wird wohl der Dritthersteller veröffentlichen....schaut man dann wiederum die Xbox Software Absatzzahlen an wird man wohl auch hier fündig.
Sprich das ganze gelaber über die Führung ist hinfällig.
eulentier schrieb am
Mir sind die Verkaufszahlen egal. Das Ergebnis dieser Konsolengenartion steht eh schon fest: PS3 eher ein komerzieller Flopp (verglichen mit PS1 und PS2 schon eher ein Mega Flopp), die 360 ist Platz2 und mit gigantischem Abstand pwnt die Wii beide Konsolen zusammen.
Mal schauen wie sich dann die 720, PS4 und WiiHD schlagen. 8)
schrieb am

Facebook

Google+