Xbox 360: Basis-System ebenfalls abwärtskompatibel? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005
Jetzt kaufen ab 158,99€ bei

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ist auch das Xbox 360 Core-System abwärtskompatibel?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Bisher gingen wir immer davon aus, dass für die eingeschränkte Abwärtskompatibilität der Xbox 360 eine Festplatte und damit das teurere Premium-System vorausgesetzt werden muss. Wie 1up.com berichtet, scheint diese These aber nicht ganz haltbar zu sein: In Bezug auf eine Quelle der Videospielindustrie wird behauptet, dass zukünftige Xbox-Titel auch auf dem Basis-System laufen könnten. Zwar sei es richtig, dass ältere Titel die Xbox 360-Festplatte benötigen, weil sich auf dieser eine Xbox Emulator-Datei befinden soll, doch hat man sich bei Microsoft offenbar etwas einfallen lassen.

So soll für zukünftige und derzeit in Entwicklung befindliche Top-Titel dieser Emulations-Code  gleich mit auf die Spiel-DVD gepackt werden, um die Spiele auch auf den Basis-Systemen nutzen zu können. Dazu steht Microsoft den Entwicklern hilfreich zur Seite, schränkt aber gleichzeitig ein, dass nur absolute Top-Spiele eine solche "Spezialbehandlung" bekommen.


Xbox 360
ab 158,99€ bei

Kommentare

johndoe-freename-73049 schrieb am
In die core-variante kommt eine fremde standardfestplatte mit 60gb fürn appel und en ei und eventuelle übertragungsprobleme der controller sind ausgeschlossen zusätzlich noch 80 euro gespart und auf den rest gepfiffen.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Bisher gingen wir immer davon aus, dass für die eingeschränkte Abwärtskompatibilität der Xbox 360 eine Festplatte und damit das teurere Premium-System vorausgesetzt werden muss. Wie <A href="http://www.1up.com/do/newsStory?cId=3143142" target=_blank>1up.com</A> berichtet, scheint diese These aber nicht ganz haltbar zu sein: In Bezug auf eine Quelle der Videospielindustrie wird behauptet, dass zukünftige Xbox-Titel auch auf dem Basis-System laufen könnten. Zwar sei es richtig, dass ältere Titel die Xbox 360-Festplatte benötigen, weil sich auf dieser eine Xbox Emulator-Datei befinden soll, doch hat man sich bei Microsoft offenbar etwas einfallen lassen.</P><P>So soll für zukünftige und derzeit in Entwicklung befindliche Top-Titel dieser Emulations-Code  gleich mit auf die Spiel-DVD gepackt werden, um die Spiele auch auf den Basis-Systemen nutzen zu können. Dazu steht Microsoft den Entwicklern hilfreich zur Seite, schränkt aber gleichzeitig ein, dass nur absolute Top-Spiele eine solche "Spezialbehandlung" bekommen.</P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=45130" target="_blank">Xbox 360: Basis-System ebenfalls abwärtskompatibel?</a>
schrieb am

Facebook

Google+